Apfel und Birne Tarte Tatin

4.9 von 8
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Springe zu Rezept

Die Tarte-Tatin, ein weiterer Klassiker der französischen Küche! Traditionell mit Äpfeln. Heute habe ich eine Variante dieses Rezepts gemacht: eine Apfel- und Birnen-Tarte-Tatin.

Tarte Tatin, ein Rezept, das jedes Mal funktioniert!

Tarte-Tatin ist wirklich ein Rezept, das jedes Mal funktioniert! Heiß mit einer Kugel Vanilleeis serviert, ist es ein klassisches Dessert, das alle mögen.

Apfel und Birne Tarte Tatin

Der Vorteil der Tarte-Tatin ist, dass sie mit fast jeder Frucht zubereitet werden kann. Das ist auch super, wenn man Früchte hat, die nicht mehr so schön sind. Im Gegensatz zur traditionellen Tarte, werden die Früchte in Karamell und im Teig gegart. Damit sind nachher die möglichen Makel nicht mehr sichtbar.

Darüber hinaus geht es super schnell, eine Tarte-Tatin zuzubereiten, wenn man fertigen Blätterteig verwendet. Du kannst alles im Voraus vorbereiten und die Tarte erst in letzter Minute backen.

Hast du schon einmal eine herzhafte Tarte-Tatin probiert? Das ist eines meiner ersten veröffentlichten Rezepte und eines meiner Lieblings-Expressgerichte! Hier findest du mein Rezept für Sommergemüse-Tarte-Tatin .

Rezept für Apfel- und Birnen-Tarte Tatin

Apfel und Birne Tarte Tatin

Für eine mittelgroße Tarte benötigst du die folgenden Zutaten.

Zutaten

  • 1 Blätterteig (rund, min. 26 cm)
  • 2 große Äpfel (oder 3 kleine)
  • 2 Birnen
  • 30 g Butter
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Zubereitung

Äpfel und Birnen schälen. Schneide sie dann in 8 Teile.

In einer Pfanne Butter und Zucker erhitzen. Wenn es anfängt zu karamellisieren, füge die Apfelscheiben hinzu. Dann die Birne hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen.

Lege die Apfel- und Birnenscheiben in eine Kuchenform. Gieße den Saft der Früchte, der noch in der Pfanne ist, über die Äpfel und Birnen. Dann die Früchte mit dem Blätterteig bedecken.

25 Minuten bei 175 ° C backen. Noch warm mit einer Kugel Vanilleeis servieren.

Bilder

Hier sind die Schritte des Rezepts in Bildern.

Die Äpfel und Birnen mit Butter und Zucker anbraten
In die Kuchenform geben
Mit Blätterteig bedecken

Schreibe mir gerne einen Kommentar, ich freue mich immer sehr darüber!

Finde mich auch auf den Instagram, Facebook und TikTok um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen :

Rezept drucken

Apfel und Birne Tarte Tatin

Klicke auf die Sterne!

4.9 von 8
Die Tarte Tatin, ein weiterer Klassiker der französischen Küche! Traditionell mit Äpfeln, heute habe ich eine Variante dieses Rezepts gemacht: eine Apfel und Birne Tarte Tatin.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gericht Dessert, Gâteau
Küche Française
Portionen 6
Kalorien 330 kcal

Kochutensilien

Zutaten
  

  • 2 große Äpfel oder 3 kleine
  • 2 Birnen
  • 30 g Butter
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Blätterteig

Anleitungen
 

  • Äpfel und Birnen schälen. Dann in 8 schneiden.
  • In einer Pfanne Butter und Zucker hinzufügen. Wenn es anfängt zu karamellisieren, füge die Apfelscheiben hinzu. Dann die Birne hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen.
  • Lege die Apfel- und Birnenscheiben in eine Kuchenform. Gieße den Saft der Früchte, der noch in der Pfanne ist, über die Äpfel und Birnen. Dann den Früchten mit dem Blätterteig bedecken.
  • 25 Minuten bei 175 ° C backen. Noch warm mit einer Kugel Vanilleeis servieren.

Nährwerte

Calories: 330kcalCarbohydrates: 37gProtein: 3gFat: 20gSaturated Fat: 7gPolyunsaturated Fat: 2gMonounsaturated Fat: 10gTrans Fat: 1gCholesterol: 11mgSodium: 139mgPotassium: 161mgFiber: 4gSugar: 13gVitamin A: 174IUVitamin C: 5mgCalcium: 18mgIron: 1mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung