Bananenbrot mit Schokoladenstückchen (saftig und vegan)

Springe zu Rezept Rezept drucken Gib eine Bewertung ab!
0 von 0 Bewertungen

Du denkst dir vielleicht, dass Bananenbrot schon out ist? Überhaupt nicht, ich würde sagen, es ist einfach zeitlos! Diesmal wollte ich ein veganes Rezept ausprobieren, dabei sollte es aber nicht trocken sein.

Das Ergebnis war über meinen Erwartungen, dieses Bananenbrot war ultra saftig und die Schokoladenstückchen schmecken sogar super dazu. Hier ist mein Rezept für ein Bananenbrot mit Schokoladenstückchen (saftig und vegan).

Bananenbrot mit Schokoladenstückchen (saftig und vegan)

Ein saftiges Bananenbrot ohne Eier oder Milchprodukte, es ist möglich!

Vegan backen ist eine ziemliche Herausforderung, da es nicht immer einfach ist, einen weichen Kuchen ohne Eier, Milch oder Butter zu erhalten. Wenn man jedoch die richtigen Zutaten und die richtige Dosierung gefunden hat, bekommt man überraschende Ergebnisse. Vegane Rezepte sind oft besser für die Gesundheit, deshalb kann ich es dir nur empfehlen, auch wenn du keine vegane Ernährung folgst, dieses Rezept auszuprobieren!

Dieses Bananenbrot ohne Eier oder Milchprodukte (also auch laktosefrei ) ist super saftig. Wie ist es möglich ? Ich habe dem Teig Pflanzenmlich hinzugefügt. Ich habe Haferflockenmilch genommen, aber Mandel- oder Sojamilch passen sehr gut dafür.

Außerdem habe ich einen Teil des Mehls durch gemahlene Mandeln sowie etwas Maisstärke ersetzt. Dadurch ist der Teig weniger kompakt und viel fluffiger. Schließlich habe ich drei zerdrückte Bananen gegen zwei in den meisten Rezepten verwendet, es hilft auch, dieses Bananenbrot saftig zu machen.

Hier finest du ein ähnliches Rezept für Vegane Cookies mit Haferflocken, Schokolade und Mandeln .

Bananenbrot mit Schokoladenstückchen (saftig und vegan)

Rezept für Bananenbrot mit Schokoladenstückchen (saftig und vegan)

Für ein Bananenbrot benötigst du folgende Zutaten.

Zutaten

  • 4 Bananen
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 100 ml Pflanzenmilch (Haferflocken- oder Mandelmilch)
  • 40 g Agavensirup
  • 8 g Backpulver
  • 160 g Weizenmehl
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 15 g Maisstärke
  • 70 g Schokoladenstückchen
  • 40 g zerkleinerte Mandeln (optional)

Zubereitung

Den Backofen auf 175 ° C vorheizen (Ober- und Unter-Hitze). In einer Schüssel 3 Bananen zerdrücken. Dann das Öl, den Agavensirup und die Milch hinzufügen. Gut rühren.

Mehl und Backpulver mischen und in die Schüssel geben. Die gemahlenen Mandeln und die Maisstärke hinzufügen – gut mischen.

Zum Schluss die Schokoladenstückchen und die zerkleinerten Mandeln hinzufügen. Gieße den Teig in eine geölte Kuchenform.

Die letzte Banane schälen und der Länge nach halbieren. Als Dekoration obendraus platzieren. Füge ein paar zerkleinerte Mandeln zur Dekoration hinzu. 35-40 Minuten backen.

Bananenbrot mit Schokoladenstückchen (saftig und vegan)

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, schau dir meine neuesten Rezepte an:

Du hast eine Frage zum Rezept oder du findest das Rezept einfach klasse ? Schreib mir gern einen Kommentar!

Pin

Bananenbrot mit Schokoladenstückchen (saftig und vegan)

Gib eine Bewertung ab!Fahre mit dem Mauszeiger über die Sterne und klicke, um eine Bewertung abzugeben.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Amerikanisch, International
Portionen 8

Zutaten
  

  • 4 Bananen
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 100 ml Pflanzenmilch Haferflocken- oder Mandelmilch
  • 40 g Agavensirup
  • 8 g Backpulver
  • 160 g Weizenmehl
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 15 g Maisstärke
  • 70 g Schokoladenstückchen
  • 40 g zerkleinerte Mandeln optional

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 175 ° C vorheizen (Ober- und Unter-Hitze). In einer Schüssel 3 Bananen zerdrücken. Dann das Öl, den Agavensirup und die Milch hinzufügen. Gut rühren.
  • Mehl und Backpulver mischen und in die Schüssel geben. Die gemahlenen Mandeln und die Maisstärke hinzufügen – gut mischen.
  • Zum Schluss die Schokoladenstückchen und die zerkleinerten Mandeln hinzufügen. Gieße den Teig in eine geölte Kuchenform.
  • Die letzte Banane schälen und der Länge nach halbieren. Als Dekoration obendrauf platzieren. Füge ein paar zerkleinerte Mandeln zur Dekoration hinzu.
  • 35-40 Minuten backen.
Keyword Fluffig, schokolade
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung