Chia-Pudding mit Zimt

Springe zu Rezept
No ratings yet

Klicke auf die Herzen!

Hast du schon einmal Chiasamen probiert? Dieses Rezept für Chia-Pudding mit Zimt ist sehr einfach und zugleich köstlich! Das ist ein tolles Rezept zum Frühstück!

Die Wirkungen von Chiasamen

Chiasamen haben ihren Ursprung in Südamerika, insbesondere in Mexiko. Schon die Azteken schrieben ihnen medizinische Eigenschaften zu. Heute wissen wir, dass diese kleinen Samen viele gesundheitliche Vorteile haben.

Chiasamen sind reich an Proteinen und Ballaststoffen. Sie sind daher ideal für Menschen, die sich vegetarisch ernähren. Ballaststoffe sind für die ordnungsgemäße Funktion der Darmtätigkeit unerlässlich. Sie erleichtern die Verdauung und helfen so gegen Verstopfung. Chiasamen sind auch reich an Omega-3-Fettsäuren. Omegas 3 haben Vorteile für das Herz und das Nervensystem. Ihnen wird auch eine positive Wirkung auf die Hautfeuchtigkeit nachgesagt. Schließlich sind diese kleinen Samen auch reich an Vitaminen und Mineralien, besonders reich an Kalzium und Magnesium.

Wartet nicht länger ab, um sie in eure Ernährung einzubeziehen! Ein bis zwei Esslöffel pro Tag reichen aus, um alle Vorteile zu genießen.

Chia-Pudding Zimt
Chia-Pudding mit Zimt

Wie kann man Chiasamen essen?

Chiasamen können trocken oder, wie in diesem Rezept, in Milch eingeweicht als Zimt-Chia-Pudding gegessen werden. Bei Kontakt mit Flüssigkeit quellen die Chiasamen auf und nehmen eine dickflüssige Textur an. Chia-Pudding hat eine dem Joghurt ähnliche Konsistenz.

Die Chiasamen haben einen relativ neutralen Geschmack, weshalb ich diesem Rezept Zimt hinzugefügt habe.

Über dieses Rezept

Ich schlage vor, Sie bereiten dieses Rezept für Zimt-Chiapudding am Vorabend für den nächsten Tag vor. Es dauert mindestens sechs Stunden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Für dieses Rezept habe ich Mandelmilch verwendet. Man kann jede Art von Milch- oder Gemüsegetränk verwenden. Füge so viele Früchte hinzu, wie du möchtest. Bevorzuge Früchte der Saison.

Für mehr Inspiration schaut mal in dieses andere Rezept für Chia-Pudding mit Obst.

Rezept drucken

Chia-Pudding mit Zimt

Envie de soutenir mon blog ? Laisse une note à cette recette en cliquant sur les cœurs !
No ratings yet

Clique sur les cœurs !

Vorbereitungszeit 10 Min.
Ruhezeit 6 Stdn.
Gericht Petit déjeuner
Land & Region International
Portionen 1
Kalorien

Zutaten
  

  • 2 EL Chiasamen
  • 125 ml pflanzliche oder nicht-pflanzliche Milch
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 EL Heidelbeeren
  • 2 EL Erdbeeren
  • 2 EL Müsli

Anleitungen
 

  • Chiasamen, Milch, Zimt und Agavensirup mischen.
  • Über Nacht oder mindestens 6 Stunden stehen lassen.
  • Das Granola und die Früchte auf die Schale legen.
  • Nach Geschmack mit Zimt bestreuen.
Tu as essayé cette recette?Tague @la.cuisine.de.geraldine sur Instagram et dis-moi ce qui tu en as pensé !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung