Gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten

Springe zu Rezept Rezept drucken Gib eine Bewertung ab!
0 von 0 Bewertungen

Hier ist ein Rezept für ein Gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten, sehr einfach zuzubereiten! Ich esse es gerne zum Frühstück oder als schnelles Mittagsessen.

Wenn ich dieses Brot zum Frühstück zubereite, mache es mit meinem Rezept für Hummus ohne Knoblauch (selbstgemacht).

Ein gesundes Brot zum Frühstück

Wenn du mein Blog abonniert bist, hast du bestimmt schon bemerkt haben, dass ich regelmäßig gesunde Brot-Rezepte fürs Frühstück poste.

Ich liebe es, besonders an den Wochenenden, den Tag mit so einem gesunden Frühstück zu beginnen. Ich esse dann gerne ein reichhaltiges und herzhaftes Frühstück mit z.B. Omelette, Brot mit Lachs oder Spinat oder mit Rührei. Dazu eine Tasse Kaffee: Es ist mein ideales Ritual am Wochenende!

Gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten

Und vor allem die Frühstück ist die Mahlzeit, oft zu wenig variieren. Sicher aus Mangel an Inspiration. Dies ist so schade, da es eine sehr wichtige Mahlzeit ist und es gibt so viele Rezeptideen zum Frühstück. Hier sind ein paar Ideen von mir:

Dieses Rezept für ein gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten ist besonders frisch und perfekt im Frühling oder Sommer. Und außerdem sind es 100% vegan und laktosefrei !

Gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten

Rezept für Gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten

Für zwei Brote benötigst die folgenden Zutaten.

Zutaten

  • 2 Scheiben Brot oder ein Brötchen
  • 2 Esslöffel Hummus (siehe mein Rezept für selbstgemachter Hummus ohne Knoblauch)
  • 1 Handvoll gelbe und rote Kirschtomaten
  • Kräuter: Thymian und Basilikum
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer
  • Junge Erbsensprossen zur Dekoration (optional)

Zubereitung

Die Kirschtomaten waschen und vierteln. In eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer beträufeln. Den Thymian zerbröckeln und ein paar Blätter (ohne Stiel) zum Kirschtomatensalat geben.

Verteile den Hummus auf deinem Brot. Einen Löffel Kirschtomatensalat über den Hummus geben. Mit jungen Erbsensprossen dekorieren.

Gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, schau dir meine neuesten Rezepte an:

Du hast eine Frage zum Rezept oder du findest das Rezept einfach klasse ? Schreib mir gern einen Kommentar!

Pin

Gesundes Brot mit Hummus und Kirschtomaten

Gib eine Bewertung ab!Fahre mit dem Mauszeiger über die Sterne und klicke, um eine Bewertung abzugeben.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 0 Min.
Gericht Frühstück, Snack
Land & Region Mediterran
Portionen 1

Zutaten
  

  • 2 Scheiben Brot oder ein Brötchen
  • 2 Esslöffel Hummus siehe mein Rezept für selbstgemachter Hummus ohne Knoblauch
  • 1 Handvoll gelbe und rote Kirschtomaten
  • Kräuter: Thymian und Basilikum
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer
  • Junge Erbsensprossen zur Dekoration optional

Anleitungen
 

  • Die Kirschtomaten waschen und vierteln. In eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer beträufeln. Den Thymian zerbröckeln und ein paar Blätter (ohne Stiel) zum Kirschtomatensalat geben.
  • Verteile den Hummus auf deinem Brot. Einen Löffel Kirschtomatensalat über den Hummus geben. Mit jungen Erbsensprossen dekorieren.
Keyword einfach, gesund
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung