pasta verdure

Pasta e verdure (Pasta mit Gemüse)

Springe zu Rezept Rezept drucken Gib eine Bewertung ab!
No ratings yet
0Shares
0 0

Hier ist ein einfaches Rezept für Pasta e Verdure oder Pasta mit Gemüse. Perfekt für einen Sommerabend!

Rezept für Pasta e verdure (Pasta mit Gemüse)

Für 2 Portionen brauchst Du die folgenden Zutaten:

Zutaten  

  • 200 g Nudeln Rigatoni
  • 200 g geschälte Tomaten San Marzano
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 100 g Champignons
  • 50 g Baby-Spinatsprossen
  • 15 cl Rotwein
  • 1 TL Zucker
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • Parmesan
pasta verdure

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch hacken – Die Zucchini in Hälften und die Champignons in Streifen schneiden.

Öl in einer Kasserolle oder einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln goldbraun anbraten. Knoblauch und dann die Zucchini hinzufügen. 5 Minuten anbraten.

Die Tomaten hinzufügen. 5-10 Minuten köcheln lassen. Den Wein hinzufügen und aufkochen lassen, um den Wein zu reduzieren.

Den Zucker hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian und Rosmarin hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Nudeln kochen.

Die Champignons hinzufügen. Am Ende des Kochens eine Tasse Nudelwasser und dann die Spinatsprossen hinzugeben.

Die Nudeln servieren und die Sauce hinzufügen. Nach Belieben mit Parmesankäse garnieren.

pasta verdure

Wenn es dir dieses Rezept gefallen hat, dann werden dich diese anderen schnellen und gesunden Rezepte sicher auch interessieren!

Gerne kannst Du mir einen Kommentar hinterlassen, wenn Dir dieses Rezept geschmeckt hat oder wenn Du Fragen hast.

Rezept drucken

Pasta e verdure (Paste mit Gemüse)

pasta verdure
Tu as aimé? Donne-moi ton avis!Glisse sur les étoiles ci-dessous pour donner ton avis.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Plat principal
Land & Region Italienne
Portionen 2
Kalorien

Zutaten
  

  • 200 g Nudeln Rigatoni
  • 200 g geschälte Tomaten San Marzano
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 100 g Champignons
  • 50 g Baby-Spinatsprossen
  • 15 cl Rotwein
  • 1 TL Zucker
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • Parmesan

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauch hacken – Die Zucchini in Hälften und die Champignons in Streifen schneiden.
  • Öl in einer Kasserolle oder einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln goldbraun anbraten. Knoblauch und dann die Zucchini hinzufügen. 5 Minuten anbraten.
  • Die Tomaten hinzufügen. 5-10 Minuten köcheln lassen. Den Wein hinzufügen und aufkochen lassen, um den Wein zu reduzieren.
  • Den Zucker hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian und Rosmarin hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Nudeln kochen.
  • Die Champignons hinzufügen. Am Ende des Kochens eine Tasse Nudelwasser und dann die Spinatsprossen hinzugeben.
  • Die Nudeln servieren und fdie Sauce hinzufügen. Nach Belieben mit Parmesankäse garnieren.
Tu as essayé cette recette?Tague @la.cuisine.de.geraldine sur Instagram et dis-moi ce qui tu en as pensé!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung