Vegane Haferflocken-Schoko-Mandel-Cookies

Springe zu Rezept Rezept drucken Gib eine Bewertung ab!
0 von 0 Bewertungen

Hier ist ein Rezept für Vegane Haferflocken-Schoko-Mandel-Cookies. Das Rezept ist schnell und einfach zu machen.

Ein veganes Rezept, ohne Butter und Eier!

Bei diesem Rezept habe ich die Butter und die Eier durch die folgenden Zutaten ersetzt:

Kokosnussöl: Ich habe mich dafür entschieden, die Butter durch Kokosnussöl zu ersetzen, weil es einen schönen Kokosnussgeschmack mit sich bringt, der perfekt zu Schokolade passt. Ich bevorzuge immer biologisches Kokosnussöl!

Apfelmus: Apfelmus ersetzt öfter Eier in veganen Rezepten. Es wird verwendet, um das ganze zusammenzubinden und die Cookies Textur zu verleihen. Mache Dir keine Sorgen um den Apfel, Du wirst ihn nicht schmecken!

Vegane Haferflocken-Schoko-Mandel-Cookies
Vegane Haferflocken-Schoko-Mandel-Cookies

Rezept der Veganen Haferflocken-Schoko-Mandel-Cookies

Um etwa 20 Cookies zu machen, brauchst Du die folgenden Zutaten:

Zutaten

  • 140 g Haferflocken
  • 40 g Mehl
  • 70 g Kokosöl
  • 40 g Rohzucker
  • 75 g Apfelmus
  • 40 g Schokoladenstückchen
  • 30 g Mandeln
  • 1 Teelöffel Backpulver

Zubereitung

Da dies ein sehr schnelles Rezept ist, kannst Du bereits jetzt, den Ofen auf 175°C vorheizen.

Dann das Kokosnussöl schmelzen. Ich persönlich schmelze es in der Mikrowelle bei niedriger Temperatur. Kokosnussöl schmilzt sehr schnell (von 25 – 30°C).

Mische dann in einer Schüssel das Kokosnussöl, den Zucker, das Mehl und die Hefe. Das Apfelmus hinzufügen. Gut mischen. Dann füge die Haferflocken, Schokoladenstückchen und die in kleine Stücke geschnittenen Mandeln hinzu.

Mit dem Teig kleine Kugeln formen. Lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Im Ofen 15 Minuten backen.

Klicke auf das Video und schaut in nur 30 Sekunden, wie man diese Vegane Haferflocken-Schoko-Mandel-Cookies zubereitet!

Wenn Dir dieses Rezept gefallen hat, werden Dir diese anderen veganen Rezepte sicher auch schmecken:


Gerne kannst Du mir einen Kommentar hinterlassen, wenn Dir dieses Rezept gefallen hat oder wenn Du Fragen hast.

Pin Rezept drucken

Vegane Haferflocken-Schoko-Mandel-Cookies

Tu as aimé? Donne-moi ton avis!Glisse sur les étoiles ci-dessous pour donner ton avis.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Goûter
Land & Region International
Portionen 20 Cookies

Zutaten
  

  • 140 g Haferflocken
  • 40 g Mehl
  • 70 g Kokosöl
  • 40 g Rohzucker
  • 75 g Apfelmus
  • 40 g Schokoladenstückchen
  • 30 g Mandeln
  • 1 Teelöffel Backpulver

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 175°C vorheizen.
  • Das Kokosöl schmelzen.
  • In einer Schüssel Öl, Zucker, Mehl und Hefe mischen.
  • Das Apfelmus hinzufügen. Gut mischen.
  • Die Haferflocken, Schokoladenstückchen und Mandeln in kleine Stücke geschnitten hinzufügen.
  • Mit dem Teig kleine Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • 15 Minuten backen.
Keyword schokolade, süß, vegan
Tu as essayé cette recette?Tague @la.cuisine.de.geraldine sur Instagram et dis-moi ce qui tu en as pensé!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe!