Weihnachtsbaum-Lollis

Springe zu Rezept
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Hier ist eine tolle Geschenkidee für Ihre Weihnachtsgäste: leckere Weihnachtsbaum-Lollis! Sie sind super einfach zu backen und machen auch sehr viel Spaß. Dies ist eine tolle Idee für eine Nachmittagsaktivität mit Kindern.

Vielleicht kennst Du bereits das Konzept der „Cake Pops“? Dies sind kleine Lollis auf Kuchenbasis, die mit Schokoladen- oder Zuckerglasur überzogen sind.

Für dieses Rezept von Weihnachtsbaum-Lollis habe ich mich von Cake Pops inspirieren lassen. Ich habe einen Pfundkuchen gemacht, den ich allerdings etwas leichter zubereitet habe. Der Kuchen wird auf eine Eisstange gelegt und dann mit Schokolade bedeckt. Dieses Rezept ist viel einfacher als es aussieht!

Rezept für Weihnachtsbaum-Lollis

Für 6 Bäume benötigst Du folgende Zutaten:

Zutaten

Für den Kuchen

  • 120 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 70 g Zucker
  • Vanilleextrakt
  • 2 Eier
  • 100 g geschmolzene Butter

Zur Dekoration

  • 100 g dunkle Schokolade
  • 100 g Milchschokolade
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 50 g weiße Schokolade
  • Zuckerperlen

Material

  • Glasform, 25 x 21 cm
  • Eis- oder Lutscherstangen
Weihnachtsbaum-Lollis

Zubereitung

Schritt 1: Der Kuchen

Heizen Sie Ihren Backofen auf 160 °C vor (traditionelle Hitze).

Mehl, Backpulver und Zucker in einer Schüssel mischen. Vanilleextrakt hinzufügen. Die Eier und die geschmolzene Butter hinzufügen.

Alles mischen, bis der Teig gleit ist.

Schritt 2: Backen

Den Teig in eine flache Form (ca. 25 cm x 21 cm), die mit Backpapier bedeckt ist, gießen. Passe die Formgröße an die Teigmenge an. Dein Teig sollte nicht höher als 2-3 cm sein.

Schneine dein Backpapier so aus, dass es die gleiche Größe wie Dein Backform hat. Schneide die Ecken des Backpapiers 5 cm in die Diagonal ab. So wird das Backpapier in die Form perfekt reinpassen.

30 Minuten backen.

Schritt 3: Den Kuchen schneiden

Sobald der Kuchen gebacken ist, lasse ihn einige Minuten oder sogar 1 Stunde abkühlen, bevor Du ihn schneidest.

Den Kuchen der Länge nach halbieren. Dann kleine Dreiecke schneiden, um Bäume zu bilden. Stecke eine Eisstangen in jeden Baum ein.

Schritt 4: Dekoration

Dunkle Schokolade, Milchschokolade und Kokosöl zusammenschmelzen. Du kannst es in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle bei sehr geringer Hitze schmelzen. Gut umrühren, damit sich die beiden Schokoladen gut mischen.

Die weiße Schokolade separat schmelzen.

Tauche dann Ihre Weihnachtsbäume in dunkle Schokolade ein. Gieße einen Tropfen Schokolade an der Stelle der Eisstange ein. Sobald die Schokolade abgekühlt ist, wirkt er als Klebstoff.

Dann mit weißer Schokolade zu einer Girlande dekorieren. Platziere Zuckerkugeln, um Weihnachtskugeln zu imitieren. Dekoriere Deine Bäume sofort, bevor die Schokolade aushärtet!

Stelle die Weihnachtsbäume nach dem Dekorieren eine Stunde lang in den Kühlschrank.

Du kannst dann die Weihnachtsbäume in eine kleine Tüte legen und sie neben die Teller Deine Gäste als Mitbringsel stellen!

Weihnachtsbaum-Lollis

Wenn Ihnen dieses Weihnachtsrezept gefallen hat, werden Ihnen diese anderen Weihnachtsrezepte sicherlich auch gefallen!

Gerne kannst Du mir einen Kommentar hinterlassen, wenn Dir dieses Rezept geschmeckt hat oder wenn Du Fragen hast.

Rezept drucken

Weihnachtsbaum-Lollis

Hier ist eine tolle Geschenkidee für Ihre Weihnachtsgäste: leckere Weihnachtsbaum-Lollis! Sie sind super einfach zu backen und machen auch sehr viel Spaß. Dies ist eine tolle Idee für eine Nachmittagsaktivität mit Kindern.
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region International
Portionen 6 Weihnachtsbäume
Kalorien 372 kcal

Equipment

  • Glasform, 25 x 21 cm
  • Eis- oder Lutscherstangen

Zutaten
  

Für den Kuchen

  • 120 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 70 g Zucker
  • Vanilleextrakt
  • 2 Eier
  • 100 g geschmolzene Butter

Zur Dekoration

  • 100 g dunkle Schokolade
  • 100 g Milchschokolade
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 50 g weiße Schokolade
  • Zuckerperlen

Anleitungen
 

Schritt 1: Der Kuchen

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 160 °C vor (traditionelle Hitze).
  • Mehl, Backpulver und Zucker in einer Schüssel mischen. Vanilleextrakt hinzufügen. Die Eier und die geschmolzene Butter hinzufügen.
  • Alles mischen, bis der Teig gleit ist.

Schritt 2: Backen

  • Den Teig in eine flache Form (ca. 25 cm x 21 cm), die mit Backpapier bedeckt ist, gießen. Passe die Formgröße an die Teigmenge an. Dein Teig sollte nicht höher als 2-3 cm sein.
  • 30 Minuten backen.

Schritt 3: Den Kuchen schneiden

  • Sobald der Kuchen gebacken ist, lasse ihn einige Minuten oder sogar 1 Stunde abkühlen, bevor Du ihn schneidest.
  • Den Kuchen der Länge nach halbieren. Dann kleine Dreiecke schneiden, um Bäume zu bilden. Stecke eine Eisstangen in jeden Baum ein.

Schritt 4: Dekoration

  • Dunkle Schokolade, Milchschokolade und Kokosöl zusammenschmelzen. Du kannst es in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle bei sehr geringer Hitze schmelzen. Gut umrühren, damit sich die beiden Schokoladen gut mischen. Die weiße Schokolade separat schmelzen.
  • Tauche dann Ihre Weihnachtsbäume in dunkle Schokolade ein. Gieße einen Tropfen Schokolade an der Stelle der Eisstange ein. Sobald die Schokolade abgekühlt ist, wirkt er als Klebstoff.
  • Dann mit weißer Schokolade zu einer Girlande dekorieren. Platziere Zuckerkugeln, um Weihnachtskugeln zu imitieren. Dekoriere Deine Bäume sofort, bevor die Schokolade aushärtet!
  • Stelle die Weihnachtsbäume nach dem Dekorieren eine Stunde lang in den Kühlschrank.

Nutrition

Calories: 372kcalCarbohydrates: 38gProtein: 5gFat: 23gSaturated Fat: 14gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 6gTrans Fat: 1gCholesterol: 91mgSodium: 217mgPotassium: 140mgFiber: 2gSugar: 20gVitamin A: 500IUVitamin C: 1mgCalcium: 69mgIron: 2mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung