Go Back
+ servings
Rezept drucken

Linsen mit Grünkohl, Feta und Avocado

Um meine Serie von Rezepten auf Grünkohlbasis zu beenden, habe ich noch ein köstliches Rezept für Linsen mit Grünkohl, Feta und Avocado! Dieses Rezept zwischen ein Buddha-Bowl und einem Salat kann kalt oder heiß gegessen werden, als Vorspeise, zum Mittagessen zum Mitnehmen zum Beispiel oder für ein leichtes Abendessen.
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
4 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Accompagnement, Plat principal
Land & Region International
Portionen 2
Kalorien

Zutaten
  

Anleitungen
 

Schritt 1: Linsen

  • Die Linsen in einen Topf gießen. Dann die dreifache Menge Linsen in Wasser hinzufügen.
  • Die Linsen bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. Wasser muss nicht vorgekocht werden, einfach kalt anfangen.

Schritt 2: Der Grünkohl

  • Den Grünkohl waschen und trocknen. In Stücke schneiden. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze etwas Olivenöl erhitzen. Den Grünkohl hinzufügen.
  • 5 Minuten anbraten. Er muss noch knusprig bleiben. Reserviere es beiseite.

Schritt 3: Feta und Avocado

  • Den Feta in kleine Stücke schneiden.
  • Die Avocado halbieren. Die Haut und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Die Avocado in dünne Streifen schneiden.

Schritt 4: Zum Abschluss

  • Zum Schluss die gekochten Linsen in eine Schüssel geben. Grünkohl, Feta hinzufügen und mit Pekannüssen bestreuen.
  • Olivenöl und Limettensaft hinzufügen. Salz und Pfeffer hinzufügen. Gut mischen. Gegebenenfalls nachwürzen.
  • Gieße die Linsen in eine Schüssel und füge zum Schluss Avocado-Scheiben hinzu.
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!