Brioche French Toast, fluffig und knusprig!

Springe zu Rezept
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Hier ist ein super leckeres Rezept für Brioche French Toast, fluffig und knusprig! Es ist um einen wirklichen Klassiker der französischen Küche, der mich an meine Kindheit erinnert.

Man kann den French Toast mit altem Brot oder, wie in diesem Rezept, mit Brioche oder Hefezopf zubereiten. Brioche ist etwas süßer als Brot und macht diesen French Toast noch leckerer! Für etwas Frische, habe ich diesen Brioche French Toast mit Blaubeeren und Brombeeren serviert.

Brioche French Toast, fluffig und knusprig!

Wie macht man einen fluffigen und knusprigen French Toast?

Die Kunst des French Toast besteht darin, dass er schön fluffig ist und trotzdem außen knusprig bleibt! Dafür habe ich zwei Tipps für dich:

  • Schneide großzügige Briochescheiben! Ich empfehle dir, breite Briochescheiben zu schneiden, die mindestens 3 cm dick sind.
Brioche French Toast, fluffig und knusprig!
  • Karamellisieren statt zu süßen! Um einen knusprigen Brioche French Toast zu erhalten, besteht das Geheimnis darin, ihn zu karamellisieren, anstatt ihn zuzuckern. Anstatt den French Toast am Ende zu süßen, gebe ich den Zucker direkt mit der Butter in die Pfanne und schmelze ihn zu Karamell, bevor du die Briochescheiben dazugibst.
Brioche French Toast, fluffig und knusprig!
Brioche French Toast, fluffig und knusprig!

Mehr süße Frühstücksrezepte

Brioche French Toast, fluffig und knusprig!

Rezept für Brioche French Toast, fluffig und knusprig!

Für 4 Portionen benötigst du die folgenden Zutaten.

Zutaten

Für das Brioche French Toast

  • 4 Scheiben Brioche, 3 cm dick
  • 2 Eier
  • 50 cl Milch
  • 20 g Butter
  • 20 g Zucker

Zur Dekoration

  • Blaubeeren
  • Brombeeren
  • Puderzucker

Fehlt dir eine Zutat? Hier findest du einige Tipps, wie man einige Zutaten ersetzen kann.

Zubereitung

Schneide das Brioche in ca. 3 cm dicke Scheiben.

Die Eier und die Milch verquirlen. Alles gut schlagen, bis eine homogene Flüssigkeit entsteht. Dann die Briochescheiben von beiden Seiten in die Milch-Ei-Mischung legen, bis sie vollständig aufgesogen ist. Auf einen Teller legen.

In einer Pfanne die Butter und den Zucker erhitzen. Wenn der Zucker und die Butter zu karamellisieren beginnen, füge die Briochescheiben hinzu. Auf jeder Seite 3-5 Minuten braten, bis sie schön karamellisiert sind.

Auf einem Teller servieren und Blaubeeren und Brombeeren als Dekoration hinzufügen. Mit Puderzucker bestäuben.

Bilder

Finde die Schritte des Rezepts in Bildern!

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich einige Zutaten ersetzen?

Wie bei jedem Blogartikel gibt es auch hier einige Tipps, wie Sie die Zutaten für dieses Rezept für Brioche French Toast ersetzen können:

  • Brioche: Du kannst Brioche durch Toastbrot oder altbackenes Brot ersetzen.
  • Eier und Milch: Für eine vegane Version wie das Rezept für Best Vegan French Toast von Bianca Zapatka kannst du die Eier durch 3 Esslöffel Kichererbsenmehl sowie 125 ml Pflanzenmilch vom Typ Mandelmilch oder Haferflockenmilch ersetzen.
  • Butter: Du kannst Butter durch Margarine ersetzen.
  • Zucker: Du kannst den Zucker durch braunen Zucker ersetzen.
  • Heidelbeeren und Brombeeren: Du kannst alle Arten von Früchten hinzufügen, je nach Geschmack und was du gerade zur Hand hast!

Kann man Brioche-Flohbrötchen im Voraus zubereiten?

Ich empfehle dir, diese Brioche French Toast kurz vor dem Servieren zuzubereiten. Wenn du sie jedoch im Voraus zubereiten muss, kannst du sie wie im Rezept beschrieben zubereiten und kurz bevor sie goldbraun sind, aus der Pfanne nehmen.

Dann vor dem Servieren in einer Pfanne mit etwas Butter oder im Ofen 5-10 min bei 160 °C aufwärmen.

Kann man vegane Brioche French Toast machen?

Ja, siehe meine Tipps weiter oben.

Brioche French Toast, fluffig und knusprig!

Pour plus d’inspiration, voici mes dernières recettes :

N’hésitez pas à me laisser un commentaire, ça me fait toujours très plaisir !

Finde mich auch auf Social Media, um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen:

Rezept drucken

Brioche French Toast, fluffig und knusprig!

Hier ist ein super leckeres Rezept für Brioche French Toast, fluffig und knusprig! Es handelt sich um einen Klassiker der französischen Küche, der mich an meine Kindheit erinnert. 
Man kann den French Toast mit altem Brot oder, wie in diesem Rezept, mit Brioche also Hefezopf machen. Brioche ist etwas süßer als Brot und macht diesen French Toast noch leckerer! Für etwas Frische, habe ich diesen Brioche French Toast mit Blaubeeren und Brombeeren serviert.
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Französisch
Portionen 4
Kalorien 255 kcal

Zutaten
  

Für das Brioche French Toast

  • 4 Scheiben Brioche 3 cm dick
  • 2 Eier
  • 50 cl Milch
  • 20 g Butter
  • 20 g Zucker

Zur Dekoration

Anleitungen
 

  • Schneide das Brioche in ca. 3 cm dicke Scheiben.
  • Die Eier und die Milch verquirlen. Alles gut schlagen, bis eine homogene Flüssigkeit entsteht. Dann die Briochescheiben von beiden Seiten in die Milch-Ei-Mischung legen, bis sie vollständig aufgesogen ist. Auf einen Teller legen.
  • In einer Pfanne die Butter und den Zucker erhitzen. Wenn der Zucker und die Butter zu karamellisieren beginnen, füge die Briochescheiben hinzu. Auf jeder Seite 3-5 Minuten braten, bis sie schön karamellisiert sind.
  • Auf einem Teller servieren und Blaubeeren und Brombeeren als Dekoration hinzufügen. Mit Puderzucker bestäuben.

Nutrition

Calories: 255kcalCarbohydrates: 24gProtein: 7gFat: 15gSaturated Fat: 8gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 2gTrans Fat: 1gCholesterol: 154mgSodium: 233mgPotassium: 63mgFiber: 1gSugar: 8gVitamin A: 575IUVitamin C: 2mgCalcium: 49mgIron: 1mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung