French Toast Rolls

Springe zu Rezept Video abspielen
5 de 2 votes

Klicke auf die Herzen!

Hier ist ein sehr leckeres Rezept, perfekt für einen Brunch mit Freunden: die French Toast Rolls! Ich habe zwei verschiedene Versionen gewählt: eine mit Himbeeren und Pistazien und die andere mit Banane, Mandeln und selbstgemachter Nutella.

Was sind French Toast Rolls?

Das Prinzip ist ganz einfach: Es handelt sich um Toastbrotscheiben, die man nach Geschmack mit Schokolade, Erdnussbutter, Joghurt, Obst, Mandeln usw belegt.

Dann rollt man sie zusammen. Man tunkt sie dann kurz in eine Mischung aus Ei und Milch. Dann werden die Röllchen 2 Minuten in einer Pfanne angebraten. Zum Schluss rollt man sie in eine Zucker-Zimt-Mischung. Das Ergebnis ist ein Traum!

French Toast Rolls

Zwei Ideen für Beläge für diese French Toast Rolls

Ich habe zwei Varianten getestet: eine eher gesunde Variante mit Himbeeren, Mandelmus und Pistazien. Die andere, etwas deftiger, mit Banane, Mandeln und selbstgemachte Nutella.

Du kannst die Fülling endlos variieren und sogar eine herzhafte Version probieren!

French Toast Rolls

Rezept für French Toast Rolls

Für 4 Röllchen benötigst du die folgenden Zutaten.

Zutaten

Für die French Toast Rolls

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 1 Ei
  • 30 ml Milch
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Stück Butter

Für die Füllung

  • 1 Handvoll frische oder gefrorene Himbeeren
  • 2 Esslöffel gehackte Pistazien
  • 2 Esslöffel Mandelmus oder Pistaziencreme
  • 1 Banane
  • 2 Esslöffel selbstgemachter Nutella
  • 2 Esslöffel gehackte Mandeln

Hier findest du das Rezept in Video!

Zubereitung

Zuerst die Ränder der Toastbrote abschneiden. Mit einem Nudelholz die Toastbrote flachdrücken.

Für die Himbeer- und Pistazienfüllung: Mandelmus verteilen und Pistazien und Himbeeren hinzufügen.

Für die Banane-, Mandel- und selbstgemachte Nutella-Füllung: Die Banane in kleine Stäbchen schneiden. Die selbstgemachte Nutella verteilen und die Mandeln und die Banane hinzufügen.

Dann rolle die Toasts auf. In einer Schüssel die Milch mit dem Ei schlagen. Dann tauche die Brötchen in die Ei-Milch-Mischung.

In einer Pfanne etwas Butter erhitzen. Die Toasts 2 Minuten anbraten.

Mische auf einem Teller den Zucker und Zimt. Rolle dann die Toasts in den Zimtzucker. Sofort essen.

Hinweis

Diese French Toast Rolls schmecken am besten solange sie noch heiß und knusprig sind!

Präsentationsidee im Maki-Stil

Für weitere Inspirationen findest du hier meine neuesten Rezepte:

Schreibe mir auch gerne einen Kommentar, darüber freue ich mich immer sehr!

Finde mich auch auf Social Media, um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen:

Rezept drucken

French Toast Rolls

Hier ist ein sehr leckeres Rezept, perfekt für einen Brunch mit Freunden: die French Toast Rolls! Ich habe zwei verschiedene Versionen gewählt: eine mit Himbeeren und Pistazien und die andere mit Banane, Mandeln und selbstgemachter Nutella.
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 2 votes

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 2 Min.
Gericht Frühstück, Nachtisch
Land & Region Französisch, International
Portionen 4
Kalorien 215 kcal

Zutaten
  

Für die French Toast Rolls

Für die Fülling

  • 1 Handvoll frische oder gefrorene Himbeeren
  • 1 Esslöffel gehackte Pistazien
  • 1 Esslöffel Mandelmus oder Pistaziencreme
  • 1 Banane
  • 1 Esslöffel selbstgemachter Nutella
  • 1 Esslöffel gehackte Mandeln

Anleitungen
 

  • Zuerst die Ränder der Toastbrote abschneiden. Mit einem Nudelholz die Toastbrote flachdrücken.
  • Für die Himbeer- und Pistazienfüllung: Mandelmus verteilen und Pistazien und Himbeeren hinzufügen.
  • Für die Banane-, Mandel- und selbstgemachte Nutella-Füllung: Die Banane in kleine Stäbchen schneiden. Die selbstgemachte Nutella verteilen und die Mandeln und die Banane hinzufügen.
  • Dann rolle die Toasts auf. In einer Schüssel die Milch mit dem Ei schlagen. Dann tauche die Brötchen in die Ei-Milch-Mischung.
  • In einer Pfanne etwas Butter erhitzen. Die Toasts 2 Minuten anbraten.
  • Mische auf einem Teller den Zucker und Zimt. Rolle dann die Toasts in den Zimtzucker. Sofort essen.

Video

Notizen

Diese French Toast Rolls schmecken am besten solange sie noch heiß und knusprig sind!

Nutrition

Sodium: 161mgCalcium: 83mgVitamin C: 11mgVitamin A: 141IUSugar: 10gFiber: 5gPotassium: 293mgCholesterol: 45mgCalories: 215kcalTrans Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gPolyunsaturated Fat: 2gSaturated Fat: 3gFat: 9gProtein: 6gCarbohydrates: 29gIron: 2mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!