Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse

4.5 von 8
Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 40 Minuten
Springe zu Rezept

Endlich ist die Spargelsaison da! Dieses Jahr wollte ich ein neues Rezept mit Spargel probieren: eine Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse. Die Kombination aus grünem Spargel und Ziegenkäse (frischem Ziegenkäse) ist köstlich.

Darüber hinaus habe ich viele frische Kräuter (Dill, Petersilie und Schnittlauch) hinzugefügt. Ein erfrischendes Rezept, perfekt für den Frühling.

Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse

Rezept für Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse

Für 4 Portionen benötigst Du die folgenden Zutaten.

Zutaten

Für den Teig

  • 130 g Weizenmehl
  • 100 g Vollkornmehl
  • 1 Ei
  • 60 ml Olivenöl
  • 50 ml Wasser
  • Salz

Für die Quiche

  • 2 Bund grüner Spargel
  • 3 Eier
  • 120 ml Milch
  • 200 g frischer Ziegenkäse
  • 8 Zweige Petersilie
  • 8 Stiele Schnittlauch
  • 8 Zweige Dill
  • 1 Prise Chiliflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

Für den Quiche-Teig Weizenmehl, Vollkornmehl, Ei, Olivenöl, Wasser und Salz mischen und den Teig 5 Minuten lang kneten. Eine Kugel bilden und 15 Minuten ruhen lassen.

Den Spargel waschen und die harten Enden entfernen. Die Hälfte des grünen Spargels in 5 cm große Stücke schneiden. Ein Paar ganze Spargelstangen zur Dekoration reservieren. Den Spargel 5 Minuten in kochendem Wasser kochen.

Die frischen Kräuter (Petersilie, Dill und Schnittlauch) waschen, trocknen und dann fein hacken. In einer Schüssel die Eier, den Ziegenkäse, die Milch, die Kräuter, die Chiliflocken, das Salz und den Pfeffer vermischen.

Den Quiche-Teig mit einem Nudelholz ausrollen und einen Kreis bilden. In eine Quicheform legen. Den geschnittenen Spargel hinzufügen und die Eimischung hineingießen. Zum Dekorieren den ganzen Spargel sowie ein paar Zweige Dill oder Petersilie darauf legen. Einen Spritzer Olivenöl hinzufügen.

35 Minuten bei 200 °C (Umluft) backen.

Bilder

Hier findest du die Schritte des Rezepts in Bildern.

Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse
Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse
Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse
Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse

Schreibe mir gerne einen Kommentar, ich freue mich immer sehr darüber!

Finde mich auch auf den Instagram, Facebook und TikTok um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen :

Rezept drucken

Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse

Klicke auf die Sterne!

4.5 von 8
Endlich ist die Spargelsaison da! Dieses Jahr wollte ich ein neues Rezept mit Spargel probieren: eine Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse. Die Kombination aus grünem Spargel und Ziegenkäse (frischem Ziegenkäse) ist köstlich.
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gericht Hauptspeise
Küche Französisch, Mediterran
Portionen 4
Kalorien 548 kcal

Kochutensilien

Zutaten
  

Für den Teig

  • 130 g Weizenmehl
  • 100 g Vollkornmehl
  • 1 Ei
  • 60 ml Olivenöl
  • 50 ml Wasser
  • Salz

Für die Quiche

  • 2 Bund grüner Spargel
  • 3 Eier
  • 120 ml Milch
  • 200 g frischer Ziegenkäse
  • 8 Zweige Petersilie
  • 8 Stiele Schnittlauch
  • 8 Zweige Dill
  • 1 Prise Chiliflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen
 

  • Für den Quiche-Teig Weizenmehl, Vollkornmehl, Ei, Olivenöl, Wasser und Salz mischen und den Teig 5 Minuten lang kneten. Eine Kugel bilden und 15 Minuten ruhen lassen.
  • Den Spargel waschen und die harten Enden entfernen. Die Hälfte des grünen Spargels in 5 cm große Stücke schneiden. Ein Paar ganzen Spargel zur Dekoration reservieren. Den Spargel 5 Minuten in kochendem Wasser kochen.
  • Die frischen Kräuter (Petersilie, Dill und Schnittlauch) waschen, trocknen und dann fein hacken. In einer Schüssel die Eier, den Ziegenkäse, die Milch, die Kräuter, die Chiliflocken, das Salz und den Pfeffer vermischen.
  • Den Quiche-Teig mit einem Nudelholz ausrollen und einen Kreis bilden. In eine Quicheform legen. Den geschnittenen Spargel hinzufügen und die Eimischung hineingießen. Zum Dekorieren den ganzen Spargel sowie ein paar Zweige Dill oder Petersilie darauf legen. Einen Spritzer Olivenöl hinzufügen.
  • 35 Minuten bei 200 °C (Umluft) backen.

Nährwerte

Calories: 548kcalCarbohydrates: 45gProtein: 20gFat: 32gSaturated Fat: 11gPolyunsaturated Fat: 3gMonounsaturated Fat: 16gTrans Fat: 1gCholesterol: 187mgSodium: 270mgPotassium: 213mgFiber: 2gSugar: 1gVitamin A: 1109IUVitamin C: 5mgCalcium: 116mgIron: 4mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung




7 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Hallo Geraldine
    wir haben nun schon einige Rezepte aus deiner Website gekocht. Sie sind alle wunderbar. Die Spargel / Ziegenkäse Quiche war super lecker, vor allem auch wegen der frischen Kräuter. Dein Quicheteig ist einfach und sehr gut. Wir werden sicher noch mehr von deinen Rezepten kochen.

  2. Hallo Geraldine,
    ich habe gestern dein tolles Spargelquiche-Rezept ausprobiert, habe aber noch 2 Unsicherheiten: Du gibst 2 Bund Spargel an, besser wäre eine Gewichtsangabe (hat 1 Bund für dich 250g oder 500g ?). Und wie viel Milch (Mengenangabe fehlt oben) nimmst du? Ich freue mich auf deine Antwort. Viele Grüße Gabi

    1. Danke Gabriele, du hast recht, das ist besser, wenn ich das Gewicht eingebe. Ich habe zwei Bund von etwas 500 g benutzt, also 1 Kilo Spargel ingesamt. 7 Stangen für die Dekoration und den Rest für die Füllung. Die Menge Milch habe ich hinzugefügt. Liebe Grüße, Géraldine