Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur

Springe zu Rezept
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Ich liebe Zimtschnecken! Dieses Mal wollte ich ein wenig variieren und Blaubeeren hinzufügen, alle mit einer leichten Joghurt-Glasur. Es ist einfach traumhaft lecker! Hier ist mein Rezept für Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur.

Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur

Rezept für Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur

Für ca. 8 Blaubeer-Zimtschnecken benötigst Du folgende Zutaten.

Zutaten

Für den Teig

  • 300 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 7 g Backhefe, trocken
  • 150 ml Milch
  • 40 g Butter

Für die Blaubeerfüllung

  • 160 g Blaubeeren
  • 40 g Butter, geschmolzen
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Für die Glasur

  • 100 g griechischer Joghurt
  • 30 g Frischkäse
  • 50 ml Milch
  • 65 g Puderzucker
Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur

Zubereitung

Schritt 1: der Teig

Mehl und Bäckerhefe in einer Schüssel mischen. Zucker und Salz hinzufügen. Gut umrühren.

Dann Milch und Butter bei schwacher Hitze erhitzen. Gieße es dann in die Schüssel. Vorsicht! Es darf nicht zu heiß sein (nicht mehr als 35 ° C). Gut mischen, bis ein Teig entsteht.

Dann den Teig 5 Minuten lang kneten. Bilde dann eine Kugel. Decke den Teig mit einem sauberen Geschirrtuch ab und lasse ihn 45 Minuten bis 1 Stunde 30 Minuten ruhen.

Schritt 2: Die Blaubeerfüllung

In der Zwischenzeit die Blaubeeren in eine kleine Schüssel geben. Füge die geschmolzene Butter, Zucker und Zimt hinzu. Gut rühren.

Nachdem der Teig geruht hat, rolle ihn mit einem Nudelholz aus. Bilde ein Rechteck von etwa 30 cm x 40 cm.

Den Teig mit der Blaubeermischung bedecken. Dann den Teig der Länge nach einrollen.

Schritt 3: Backen

Den Backofen auf 175 ° C vorheizen (Ober- und Unter-Hitze). Schneide dann ca. 5 cm breite Abschnitte und die Schnecken zu formen.

Eine große Glasschale mit Butter bestreochen und die Zimtschnecken legen. Dabei achten, dass einige Zentimeter zwischen ihnen bleiben. Lasse sie noch 30 Minuten ruhen.

Dann backe die Zimtschnecken etwa 25 Minuten lang im Ofen.

Schritt 4: die Glasur

Während die Zimtschnecken im Bakcofen sind, bereite die Glasur vor.

Griechischen Joghurt, Frischkäse, Milch und Zucker mischen. Dann schlage alles zusammen mit einem Rührgerät auf, um eine glatte Glasur zu erhalten.

Lasse die Blaubeer-Zimtschnecken nach dem Backen etwas abkühlen und füge die Glasur hinzu, erst wenn die Schnecken nur noch leicht warm sind.

Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur

Magst du auch Zimtschnecken? Hier finest Du mein Rezept für klassische Zimtschnecken!

Wenn Dir dieses Rezept gefallen hat, schau Dir doch mal meine neuesten Rezepte an!

Gerne kannst Du mir einen Kommentar hinterlassen, wenn Dir dieses Rezept geschmeckt hat oder wenn Du Fragen hast.

Rezept drucken

Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur

Ich liebe Zimtschnecken! Dieses Mal wollte ich ein wenig variieren und Blaubeeren hinzufügen, alle mit einer leichten Joghurt-Glasur. Es ist einfach traumhaft lecker! Hier ist mein Rezept für Blaubeer-Zimtschnecken mit Joghurt-Glasur.
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Resting time 2 Stdn.
Gericht Dessert, Gâteau
Land & Region Américaine, International
Portionen 8
Kalorien 330 kcal

Equipment

  • 1 grand plat en verre

Zutaten
  

Für den Teig

  • 300 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 7 g Backhefe trocken
  • 150 ml Milch
  • 40 g Butter

Für die Blaubeerfüllung

  • 160 g Blaubeeren
  • 40 g Butter geschmolzen
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Für die Glasur

  • 100 g griechischer Joghurt
  • 30 g Frischkäse
  • 50 ml Milch
  • 65 g Puderzucker

Anleitungen
 

Schritt 1: der Teig

  • Mehl und Bäckerhefe in einer Schüssel mischen. Zucker und Salz hinzufügen. Gut umrühren.
  • Dann Milch und Butter bei schwacher Hitze erhitzen. Gieße es dann in die Schüssel. Vorsicht! Es darf nicht zu heiß sein (nicht mehr als 35 ° C). Gut mischen, bis ein Teig entsteht.
  • Dann den Teig 5 Minuten lang kneten. Bilde dann eine Kugel. Decke den Teig mit einem sauberen Geschirrtuch ab und lasse ihn 45 Minuten bis 1 Stunde 30 Minuten ruhen.

Schritt 2: Die Blaubeerfüllung

  • In der Zwischenzeit die Blaubeeren in eine kleine Schüssel geben. Füge die geschmolzene Butter, Zucker und Zimt hinzu. Gut rühren.
  • Nachdem der Teig geruht hat, rolle ihn mit einem Nudelholz aus. Bilde ein Rechteck von etwa 30 cm x 40 cm.
  • Den Teig mit der Blaubeermischung bedecken. Dann den Teig der Länge nach einrollen.

Schritt 3: Backen

  • Den Backofen auf 175 ° C vorheizen (Ober- und Unter-Hitze). Schneide dann ca. 5 cm breite Abschnitte und die Schnecken zu formen.
  • Eine große Glasschale mit Butter bestreochen und die Zimtschnecken legen. Dabei achten, dass einige Zentimeter zwischen ihnen bleiben. Lasse sie noch 30 Minuten ruhen.
  • Dann backe die Zimtschnecken etwa 25 Minuten lang im Ofen.

Schritt 4: die Glasur

  • Während die Zimtschnecken im Bakcofen sind, bereite die Glasur vor.
  • Griechischen Joghurt, Frischkäse, Milch und Zucker mischen. Dann schlage alles zusammen mit einem Rührgerät auf, um eine glatte Glasur zu erhalten.
  • Lasse die Blaubeer-Zimtschnecken nach dem Backen etwas abkühlen und füge die Glasur hinzu, erst wenn die Schnecken nur noch leicht warm sind.

Nutrition

Calories: 330kcalCarbohydrates: 52gProtein: 7gFat: 11gSaturated Fat: 6gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gTrans Fat: 1gCholesterol: 29mgSodium: 149mgPotassium: 125mgFiber: 2gSugar: 22gVitamin A: 353IUVitamin C: 2mgCalcium: 59mgIron: 2mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung