Brot mit Feigen und Ziegenfrischkäse

Springe zu Rezept Video abspielen
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Wenn es einen Käse gibt, der wunderbar zu Feigen passt, dann ist es der Ziegenkäse! Dieses Brot mit Feigen und Ziegenfrischkäse schmeckt hervorragend zum Frühstück oder als Canapés zum Aperitif.

Ziegenfrischkäse und Feigen, die perfekte Kombination!

Ziegenkäse ist ein Käse, der im Allgemeinen gut zu Früchten passt, wie in meinem Rezept für Blätterteig mit Ziegenkäse und Apfel vorgeschlagen. Frische Feigen mit ihrem süßen und zugleich eleganten Geschmack passen wirklich gut zum Ziegenfrischkäse.

Dieses Rezept für Blätterteig mit Ziegenkäse und Apfel ist eine der einfachsten Möglichkeiten, diese beiden Produkte zu kombinieren.

Zoom auf eine Scheibe Feigen und Ziegenfrischkäse

Deine Zutaten richtig auswählen

Dieses Brot-Rezept ist ganz einfach, dennoch ist es wichtig, die Zutaten richtig auszuwählen.

  • Brot: Ich habe mich für ein klassisches Landbrot entschieden. Da Feigen und Ziegenfrischkäse eher mild im Geschmack sind, empfehle ich dir ein relativ neutrales Brot, das du nachher leicht toasten kannst.
  • Feige: Ich habe französische Feigen gewählt, die intensiv im Geschmack sind. Am besten wählt man seine Feigen aus, indem man sie vorher probiert. Wenn sie reif sind, schmelzen sie im Mund und sind angenehm süß. Es gibt auch grüne Feigen, die sich ebenfalls hervorragend für dieses Rezept eignen.
  • Ziegenfrischkäse: Ich habe einen Ziegenfrischkäse gewählt, der sich leicht bestreichen lässt.
  • Honig: Du kannst jede Art von Honig nach deinem Geschmack wählen.
  • Frischer Thymian: Ich empfehle dir, frischen statt getrockneten Thymian zu verwenden, wenn du ihn wie hier nicht kochst sondern direkt so isst. Entferne die harten Stängel gut und behalte nur die kleinen Blätter. Das ist zwar etwas mühsam, aber es lohnt sich, denn der frische Thymian verleiht diesen Broten eine so angenehme Note!

Mehr Rezepte mit Feigen

Zoom auf eine Scheibe Feigen und Ziegenfrischkäse

Rezept für Brot Feigen und Ziegenfrischkäse

Für eine Portion benötigst du folgende Zutaten.

Zutaten

  • 1 Scheibe Brot
  • 1 frische Feige
  • 1 Esslöffel Ziegenfrischkäse
  • 1 Schuss Honig
  • Frischer Thymian
  • Pfeffer

Fehlt dir eine Zutat? Hier findest du einige Tipps, wie man einige Zutaten ersetzen kann.

Zubereitung

Die Scheibe Brot toasten. Mit Ziegenfrischkäse bestreichen.

Die Feige in dünne Scheiben schneiden. Auf das Toastbrot legen.

Den frischen Thymian zerbröseln und über die Feigen geben. Einen Schuss Honig hinzufügen. Zum Schluss mit einigen Umdrehungen Pfeffer würzen.

Zoom auf eine Scheibe Feigen und Ziegenfrischkäse

Häufig gestellte Fragen

Wie bei jedem Blogartikel gibt es auch bei diesem Rezept einige Tipps, wie du einige Zutaten ersetzen kannst:

  • Feige: Du kannst die Feige durch andere Früchte wie Nektarinen, Aprikosen oder auch Birnen ersetzen. Du kannst die Feigen auch mit Honig und Thymian im Ofen vorher rösten.
  • Ziegenfrischkäse: Wenn du nicht so sehr auf Ziegenkäse stehst, kannst du ihn durch Frischkäse aus Kuhmilch oder vegan ersetzen.
  • Honig: Du kannst den Honig durch einen Schuss Agavensirup oder mit Olivenöl ersetzen, um eine weniger süße Variante zu erhalten.
  • Frischer Thymian: Du kannst den frischen Thymian durch frischen Oregano oder Basilikum ersetzen.

Wie lange ist dieses Brot haltbar?

Nur ein paar Stunden! Es ist besser, es frisch zu essen, da die Feige mit der Zeit ihre schöne rote Farbe verlieren wird.

Wie serviert man dieses Brot mit Feigen und Ziegenfrischkäse?

Ich bereite es gerne zum Frühstück oder auf kleinen Baguette-Toasts zum Aperitif zu.

Für weitere Inspirationen findest du hier meine neuesten Rezepte:

Schreibe mir auch gerne einen Kommentar, darüber freue ich mich immer sehr!

Finde mich auch auf Social Media, um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen:

Rezept drucken

Brot mit Feigen und Ziegenfrischkäse

Wenn es einen Käse gibt, der wunderbar zu Feigen passt, dann ist es der Ziegenkäse! Dieses Brot mit Feigen und Ziegenfrischkäse schmeckt hervorragend zum Frühstück oder als Canapés zum Aperitif. 
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Mediterran
Portionen 1
Kalorien 178 kcal

Zutaten
  

  • 1 Scheibe Brot
  • 1 frische Feige
  • 1 Esslöffel Ziegenfrischkäse
  • 1 Schuss Honig
  • Frischer Thymian
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Die Scheibe Brot toasten. Mit Ziegenfrischkäse bestreichen.
  • Die Feige in dünne Scheiben schneiden. Auf das Toastbrot legen.
  • Den frischen Thymian zerbröseln und über die Feigen geben. Einen Schuss Honig hinzufügen. Zum Schluss mit einigen Umdrehungen Pfeffer würzen.

Video

Nutrition

Calories: 178kcalCarbohydrates: 31gProtein: 6gFat: 4gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 0.4gMonounsaturated Fat: 1gCholesterol: 6mgSodium: 245mgPotassium: 176mgFiber: 3gSugar: 15gVitamin A: 218IUVitamin C: 1mgCalcium: 61mgIron: 1mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!