Gegrillter Veggie Wrap #tortillatrend

5 von 1 Stimme
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 5 Minuten
Springe zu Rezept Video abspielen

Hier findest du mein Rezept für einen gegrillten Veggie Wrap à la #tortillatrend. Perfekt für ein schnelles und einfaches Essen!

Hast du jemals von Wrap Hack oder #tortillatrend gehört? Wenn du nicht weißt, wovon ich spreche, bleib hier und du wirst gleich alles über diesen neuesten kulinarischen Trend erfahren.

Gegrillter Veggie Wrap #tortillatrend

Wrap Hack und #tortillatrend, was ist das?

Der #tortillatrend ist eigentlich ein Trend wie man, die Tortilla faltet, daher der Name „Wrap Hack“. Die Tortilla wird als Dreieck gefaltet.

Hierfür gibt es eine spezielle Technik, die eigentlich super einfach ist. Ich frage mich, warum wir nicht früher darüber nachgedacht haben! Oder besser gesagt, warum war diese Technik vorher nicht kannten.

Der Wrap Hack, wie funktioniert er?

Ich zeige dir also, wie man aus einem Tortilla ein Dreick-Sandwich falten kann. Dazu muss du dir zunächst vorstellen, dass die Tortilla in vier gleiche Teile geteilt ist.

  1. Schneide dann die Tortilla auf ihren Radius, d.h. schneide den Durchmesser bis zur Mitte.
  2. Platziere eine Zutat auf jedes Viertel deiner Tortilla: Käse, Tomaten, Sauce, Salat usw. Kurz gesagt, was auch immer du gerne isst oder was du im Kühlschrank hast.
  3. Falte jedes Viertel der Tortilla übereinander im Uhrzeigersinn.

Hoffe du hast es? Ansonsten ist es am einfachsten, du schaust dir dieses kurze Video an!

Video – Gegrillter Veggie Wrap #tortillatrend

Gegrillter Veggie Wrap #tortillatrend

Für eine Tortilla und damit eine Person benötigst du die folgenden Zutaten.

Zutaten

  • 1 Tortilla
  • 1 Esslöffel Hummus
  • 1 Handvoll gefrorener oder frischer Spinat.
  • ¼ einer Mozzarella-Kugel
  • 3 dünne Tomatenscheiben
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

In einer Pfanne den Spinat in etwas Olivenöl anbraten. Salz und Pfeffer zugeben. Dann beiseite stellen.

Schneide die Tortilla bis zur Mitte und lege dann Hummus, Spinat, Mozzarella und Tomaten auf jedes Viertel. Salz und Pfeffer zugeben. Füge einen Spritzer Olivenöl hinzu.

Falte jedes Viertel übereinander im Uhrzeigersinn (siehe Video ).

Dann etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tortilla anbraten. Auf jeder Seite ca. 2 Minuten braten lassen.

Gegrillter Veggie Wrap #tortillatrend

Schreibe mir gerne einen Kommentar, ich freue mich immer sehr darüber!

Finde mich auch auf den Instagram, Facebook und TikTok um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen :

Rezept drucken

Gegrillter Veggie Wrap

Klicke auf die Sterne!

5 von 1 Stimme
Hier findest du mein Rezept für einen Gegrillten Veggie Wrap à la #tortillatrend. Perfekt für ein schnelles und einfaches Essen!
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gericht Plat principal
Küche International, Mexicaine
Portionen 1
Kalorien 157 kcal

Zutaten
  

  • 1 Tortilla
  • 1 Esslöffel Hummus
  • 1 Handvoll Spinat gefrorener oder frischer
  • ¼ Kugel Mozzarella
  • 3 dünne Tomatenscheiben
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen
 

  • In einer Pfanne den Spinat in etwas Olivenöl anbraten. Salz und Pfeffer geben. Dann beiseite stellen.
  • Schneide die Tortilla is zur Mitte und lege dann Hummus, Spinat, Mozzarella und Tomaten auf jedes Viertel. Salz und Pfeffer geben. Füge einen Spritzer Olivenöl hinzu.
  • Falte jedes Viertel auf einander im Uhrzeigersinn (siehe Video ).
  • Dann etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tortilla anbraten. Auf jeder Seite ca. 2 Minuten braten lassen.

Video

Nährwerte

Calories: 157kcalCarbohydrates: 21gProtein: 4gFat: 7gSaturated Fat: 1gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 4gCholesterol: 1mgSodium: 280mgPotassium: 507mgFiber: 3gSugar: 5gVitamin A: 3840IUVitamin C: 25mgCalcium: 76mgIron: 2mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung




Ein Kommentar