Selbstgemachte Nutella, 4 Zutaten, kein Kochen

Springe zu Rezept Video abspielen
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Ich muss zugeben, zu Hause wirst du nie Nutella finden. Allerdings, als ich mein Rezept für French Toast Rolls gemacht habe. Ich brauchte und wollte unbedingt Nutella oder eher gesagt ein Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich . Also habe ich angefangen, mehrere Rezepte zu testen und hier ist mein Favorit: Selbstgemachte Nutella in 4 Zutaten und kein Kochen!

Selbstgemachte Nutella, eine gesündere Alternative!

Zugegeben, dieses Rezept ist nicht ganz leicht, weil es immer noch viel Zucker enthält, aber diese Selbstgemachte Nutella ist wirklich eine gesündere Alternative. Nutella hat etwa 80 Kalorien für eine 15-g-Portion. Dieses Rezept hat mit 64 Kalorien für die gleiche Portion weit weniger Kalorien!

Selbstgemachte Nutella - 4 Zutaten und kein Kochen!

Für dieses selbstgemachte Nutella-Rezept benötigst du nur 4 Zutaten und kein Kochen: gesüßte Kondensmilch, gemahlene Haselnüsse, dunkle Schokolade und etwas Butter. Der Vorteil? Du weißt genau, was du isst!

Außerdem kannst du dieses Rezept an deinem Geschmack anpassen: Magst du schokoladenstarke Nutella? Füge mehr dunkle Schokolade hinzu. Bist eher lieber für die süße und die nussige Seite? Ersetze dann die dunkle Schokolade durch Milchschokolade.

Selbstgemachte Nutella - 4 Zutaten und kein Kochen

Rezept für Selbstgemachte Nutella

Für ein Glas von ca. 600 ml (50 Portionen bei 15 Gram pro Portion) benötigst du folgende Zutaten.

Zutaten

  • 400 g gesüßte Kondensmilch
  • 140 g gemahlene Haselnüsse
  • 120 g dunkle Schokolade
  • 40 g Butter

Finde das Rezept auf Video!

Zubereitung

Die Schokolade mit der Butter in der Mikrowelle bei geringer Leistung schmelzen. (Für das Video habe ich beide separat geschmolzen, aber das Zusammenschmelzen ist einfacher).

In einer Schüssel die gesüßte Kondensmilch, die gemahlenen Haselnüsse, die dunkle Schokolade und die geschmolzene Butter mischen. Gut rühren.

Lasse es so oder für eine cremigere Textur mixe alles mit einem Pürierstab. In einen geschlossenen Behälter füllen.

Hinweis

Diese selbstgemachte Nutella ist mindestens zwei Wochen im Kühlschrank haltbar. Nimm am liebsten die Nutella etwa 30 Minuten vor dem Gebrauch aus dem Kühlschrank heraus, da sie im kühlen Zustand etwas härter wird. Die Umgebungstemperatur wird es dann etwas weicher machen.

Selbstgemachte Nutella - 4 Zutaten und kein Kochen

Für weitere Inspirationen findest du hier meine neuesten Rezepte:

Schreibe mir auch gerne einen Kommentar, darüber freue ich mich immer sehr!

Finde mich auch auf Social Media, um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen:

Rezept drucken

Selbstgemachte Nutella – 4 Zutaten und kein Kochen

Ich muss zugeben, zu Hause wirst du nie Nutella finden. Allerdings, als ich mein Rezept für French Toast Rolls gemacht habe. Ich brauchte und wollte unbedingt Nutella oder eher gesagt ein Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich . Also habe ich angefangen, mehrere Rezepte zu testen und hier ist mein Favorit: Selbstgemachte Nutella in 4 Zutaten und kein Kochen!
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 0 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Beilage, Frühstück
Land & Region International
Portionen 50
Kalorien 63 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Die Schokolade mit der Butter in der Mikrowelle bei geringer Leistung schmelzen. (Für das Video habe ich beide separat geschmolzen, aber das Zusammenschmelzen ist einfacher).
  • In einer Schüssel die gesüßte Kondensmilch, die gemahlenen Haselnüsse, die dunkle Schokolade und die geschmolzene Butter mischen. Gut rühren.
  • Lasse es so oder für eine cremigere Textur mixe alles mit einem Pürierstab. In einen geschlossenen Behälter füllen.

Video

Notizen

Diese selbstgemachte Nutella ist mindestens zwei Wochen im Kühlschrank haltbar. Nimm am liebsten die Nutella etwa 30 Minuten vor dem Gebrauch aus dem Kühlschrank heraus, da sie im kühlen Zustand etwas härter wird. Die Umgebungstemperatur wird es dann etwas weicher machen.

Nutrition

Calories: 63kcalCarbohydrates: 6gProtein: 1gFat: 4gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 2gTrans Fat: 1gCholesterol: 5mgSodium: 16mgPotassium: 66mgFiber: 1gSugar: 5gVitamin A: 43IUVitamin C: 1mgCalcium: 28mgIron: 1mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung