Filo Tarte mit Sommer-Gemüse

Springe zu Rezept
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Lust auf eine Quiche oder Tarte, aber keine Lust, den Teig selbst zu backen? Dieses Rezept für Filo Tarte mit Sommer-Gemüse ist wie für dich gemacht! Die Filoblätter verleihen dieser herzhaften Tarte eine tolle knusprige Textur.

Was ist Filoteig?

Filoteig ist ein sehr dünner Teig, der in Form von Blättern kommt. Sie sehen aus wie ein Blatt Papier. Der Filoteig besteht aus Mehl, Salz, Wasser und Maisstärke.

Der Vorteil von Filoteig ist, dass er sehr einfach zu bedienen ist: man kann ihn flach wie in diesem Rezept für Filo-Tarte mit Sommer-Gemüse verwenden oder als Bündel oder Taschen (Aumônières auf Französisch) zubereiten. Aus dem Filoteig stellt man auch Bricks, Samosas, Baklava oder Pastillas her.

Filoteorte mit Sommergemüse

Wie macht man eine Tarte aus Filoteig?

Eine Tarte aus Filoteig zuzubereiten ist sehr einfach. Dazu benötigst du eine Kuchenform oder eine andere ofenfeste Form.

Zunächst ist es wichtig, den Boden der Form vor dem Einlegen des Filoteigs gut einzufetten. Ich empfehle dir für dieses Rezept Olivenöl zu verwenden. Wenn du eine süße Tarte backst, kannst du auch Butter verwenden.

Dann ist es auch empfehlenswert, die Filoteigblätter mit einem Pinsel einzuölen. So lassen sich die Filoblätter besser bearbeiten und verhindern, dass sie brechen. Außerdem wird die Tarte beim Backen noch knuspriger.

Dann, die Filoteigblätter übereinander auf die Form legen. Lasse an den Seiten ein paar Zentimeter überstehen. Man braucht mindestens 6 bis 12 Blätter, je nach Größe der Form, sonst läuft die Füllung durch den Boden der Tarte. Dann die Tarte garnieren.

Filoteig ist schneller zu backen als ein traditioneller Quiche- oder Tarte-Teig (je nach Füllung zwischen 15 und 25 Minuten).

Filoteorte mit Sommergemüse
Filoteorte mit Sommergemüse

Und wenn du Quiches magst, findest du hier meine anderen Quiche-Rezepte an!

Rezept für Filo Tarte mit Sommer-Gemüse

Für ca. 6 Portionen benötigst du folgende Zutaten.

Zutaten

  • 10 Blätter Filo
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Aubergine
  • 1 Esslöffel Pinienkerne
  • 4 Eier
  • 10 cl Milch
  • 5 Zweige frischer Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

Zucchini, Aubergine und Paprika waschen. Nach Geschmack in Würfel oder Scheiben schneiden.

In einer Pfanne das Gemüse 10 Minuten mit etwas Olivenöl anbraten. Salz und Pfeffer geben.

Eine ofenfeste Form mit Olivenöl einölen. Die Filoblätter auf den Boden der Form legen. Das Gemüse darauflegen.

In einer kleinen Schüssel Eier und Milch vermischen. Alles verquirlen. Salz und Pfeffer geben und den Thymian zerbröseln. Über das Gemüse gießen. 20 Minuten bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) backen.

Pinienkerne in einer Pfanne anbraten, ohne Fett hinzuzufügen. Vor dem Servieren die Pinienkerne über die Tarte bestreuen.

Hinweis

Diese Filo Tarte mit Sommer-Gemüse kann sowohl warm als auch kalt gegessen werden. Man kann auch Feta hinzufügen.

Bilder

Finde die Schritte des Rezepts in Bildern.

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, schau dir meine neuesten Rezepte an:

Du hast eine Frage zum Rezept oder du findest das Rezept einfach klasse ? Schreib mir gerne einen Kommentar!

Rezept drucken

Filo Tarte mit Sommer-Gemüse

Lust auf eine Quiche oder Tarte, aber keine Lust, den Teig selbst zu backen? Dieses Rezept für Filo Tarte mit Sommer-Gemüse ist wie für dich gemacht! Die Filoblätter verleihen dieser herzhaften Tarte eine tolle knusprige Textur.
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region Mediterran
Portionen 6
Kalorien 186 kcal

Zutaten
  

  • 10 Blätter Filo
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Aubergine
  • 1 Esslöffel Pinienkerne
  • 4 Eier
  • 10 cl Milch
  • 5 Zweige frischer Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen
 

  • Zucchini, Aubergine und Paprika waschen. Nach Geschmack in Würfel oder Scheiben schneiden.
  • In einer Pfanne das Gemüse 10 Minuten mit etwas Olivenöl anbraten. Salz und Pfeffer geben.
  • Eine ofenfeste Form mit Olivenöl einölen. Die Filoblätter auf den Boden der Form legen. Das Gemüse darauflegen.
  • In einer kleinen Schüssel Eier und Milch vermischen. Alles verquirlen. Salz und Pfeffer geben und den Thymian zerbröseln. Über das Gemüse gießen. 20 Minuten bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) backen.
  • Pinienkerne in einer Pfanne anbraten, ohne Fett hinzuzufügen. Vor dem Servieren die Pinienkerne über die Tarte bestreuen.

Notizen

Diese Filo Tarte mit Sommer-Gemüse kann sowohl warm als auch kalt gegessen werden. Man kann auch Feta hinzufügen.

Nutrition

Calories: 186kcalCarbohydrates: 24gProtein: 8gFat: 7gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 2gMonounsaturated Fat: 3gTrans Fat: 1gCholesterol: 109mgSodium: 207mgPotassium: 383mgFiber: 4gSugar: 5gVitamin A: 905IUVitamin C: 34mgCalcium: 39mgIron: 2mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

1 Kommentar

  1. Arfert, Mechthild says:

    5 stars
    Tolles Rezept, sommerlich leicht. Werde ich Nachbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung