Unsichtbarer Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade

Springe zu Rezept
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Lust auf einen leichten Kuchen, mit viel Obst? Dieses Rezept für „Unsichtbarer“ Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade ist genau das, was du brauchst! Dieser Kuchen ist köstlich, schnell zu machen und besonders reich an Früchte daher kannst du ihn (fast) ungebrentzt essen.

Unsichtbarer Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade

Was ist ein „unsichtbarer“ Kuchen?

Was man unsichtbarer Kuchen nennt, ist einKuchen, der fast nur aus Früchte insbesonder Äpfel, in sehr dünne Streifen geschnittenen sind, zubereitet wird. Die Früchte werden dann direkt in den Teig gemischt, so dass die Früchteunsichtbar sind, daher der Name des Kuchens.

Was ich an dieser Technik mag, ist, dass der Kuchen viele Früchten enthält und vor allem sehr weich und saftig wird.

Die Idee habe ich unter anderem bei einer Food-Instagramerin Olivia (auf Instagram unter dem Namen @ livionna02 zu finden) gefunden. Da ich die Kombination von Äpfeln und Birnen mag (der Apfel gibt der Birne ein wenig Säure), habe ich dem Teig im Vergleich zum Originalrezept, das nur Birnen enthielt, Äpfel und gemahlene Mandeln hinzugefügt.

Für die Früchte ich habe 3 Birnen und 1 Apfel gewählt, aber du kannst natürlich das Rezept variieren, indem du z.B. 2 Birnen und 2 Äpfel, 4 Birnen oder sogar 4 Äpfel nimmst!

Unsichtbarer Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade

Rezept für „Unsichtbarer“ Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade

Für 8 Portionen benötigst du die folgenden Zutaten.

Zutaten

  • 3 Birnen (oder 2 Birnen)
  • 1 Apfel (oder 2 Äpfel)
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 120 ml Milch
  • 80 g Mehl
  • 6 g Backpulver
  • 40 g gemahlene Mandeln
  • 40 g weiche Butter
  • 100 g Schokoladenstückchen
  • 75 g Mandelblättchen

Finde das Rezept auf Video!

Zubereitung

Den Backofen auf 175 ° C (Umluft) vorheizen.

Schneide die Birnen und Äpfel in 4, entferne den Kern und schäle sie. Schneide die Früchte mit einem Gemüsehobel oder einem Messer in dünne Streifen (ich verwende einen 2 mm dicken Gemüsehobel).

Die Früchte in eine Schüssel geben. Eier, Zucker, Milch, Mehl, Backpulver, Mandelpulver, weiche Butter und Schokoladenstückchen hinzufügen. Alles gut mischen.

Die Zubereitung in eine Silikonform oder gefettete Form gießen. Mit den Mandelblättchen darüber dekorieren. 30-35 Minuten im Ofen backen.

Hinweis

Du kannst diesen Kuchen wunderbar mit einem Birnensorbet servieren!

Und wenn du diese Art von Kuchen magst, der reich an Früchten ist, findest du hier mein Rezept für Apfelkuchen mit Zimt und Haselnüssen.

Unsichtbarer Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, schau dir meine neuesten Rezepte an:

Du hast eine Frage zum Rezept oder du findest das Rezept einfach klasse ? Schreib mir gerne einen Kommentar!

Rezept drucken

Unsichtbarer Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade

Lust auf einen leichten Kuchen, mit viel Obst? Dieses Rezept für „Unsichtbarer“ Kuchen mit Birne, Apfel und Schokolade ist genau das, was du brauchst! Dieser Kuchen ist köstlich, schnell zu machen und besonders reich an Früchte daher kannst du ihn (fast) ungebrentzt essen.
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region International
Portionen 8
Kalorien 275 kcal

Zutaten
  

  • 3 Birnen oder 2 Birnen
  • 1 Apfel oder 2 Äpfel
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 120 ml Milch
  • 80 g Mehl
  • 6 g Backpulver
  • 40 g gemahlene Mandeln
  • 40 g weiche Butter
  • 100 g Schokoladenstückchen

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 175 ° C (Umluft) vorheizen.
  • Schneide die Birnen und Äpfel in 4, entferne den Kern und schäle sie. Schneide die Früchte mit einem Gemüsehobel oder einem Messer in dünne Streifen (ich verwende einen 2 mm dicken Gemüsehobel).
  • Die Früchte in eine Schüssel geben. Eier, Zucker, Milch, Mehl, Backpulver, Mandelpulver, weiche Butter und Schokoladenstückchen hinzufügen. Alles gut mischen.
  • Die Zubereitung in eine Silikonform oder gefettete Form gießen. Mit den Mandelblättchen darüber dekorieren. 30-35 Minuten im Ofen backen.

Video

Notizen

Du kannst diesen Kuchen wunderbar mit einem Birnensorbet servieren!

Nutrition

Calories: 275kcalCarbohydrates: 35gProtein: 5gFat: 14gSaturated Fat: 6gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gTrans Fat: 1gCholesterol: 54mgSodium: 141mgPotassium: 238mgFiber: 5gSugar: 19gVitamin A: 242IUVitamin C: 4mgCalcium: 97mgIron: 3mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung