Weiße Bohnensuppe mit Parmesan

5 von 9
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Springe zu Rezept Video abspielen

Eine sehr wärmende und zugleich gesunde Suppe! Diese Weiße Bohnensuppe mit Parmesan ist perfekt für ein schnelles Abendessen im Winter.

Blick auf eine Schüssel cremiger Suppe mit weißen Bohnen und Parmesan

Was mir an dieser weiße Bohnensuppe mit Parmesan gefällt ist, dass man nur ein paar einfache Zutaten benötigt, um eine sehr reichhaltige und zugleich schmackhafte Suppe zu erhalten, die der ganzen Familie schmeckt.

Wie bei den meisten meiner Suppenrezepte, empfehle ich, eine große Menge zuzubereiten. So hast du noch etwas übrig für den nächsten Tag oder kannst sogar etwas für später einfrieren. Diese weiße Bohnensuppe schmeckt aufgewärmt fast noch besser!

Schüssel mit cremiger Weiße-Bohnensuppe, serviert mit Baguette

Zutaten und Alternativen

Hier sind die wichtigsten Zutaten, die du für die Zubereitung dieser köstlichen Weiße-Bohnensuppe benötigst. Ich habe einige Tipps und Alternativen hinzugefügt, falls du nicht alle Zutaten im Haus haben solltest.

Zutatenliste für eine weiße Bohnensuppe mit Parmesan
  • Weiße Bohnen: Für dieses Rezept verwende ich weiße Bohnen aus der Dose anstatt trockene Bohnen, um Zeit zu sparen.
  • Gemüsebrühe: Wähle eine qualitativ hochwertige Gemüsebrühe; auch Hühnerbrühe ist geeignet.
  • Möhren: Ich verwende mittelgroße Möhren.
  • Sellerie: Für den Geschmack. Du kannst ihn einfach weglassen, wenn er dir nicht schmeckt.
  • Zwiebel: Ich verwende eine mittelgroße gelbe Zwiebel.
  • Knoblauch: Ich nehme frische Knoblauchzehen. Für einen milderen Geschmack ist getrockneter Knoblauch gut geeignet.
  • Weißwein: Kann nur durch Brühe ersetzt werden. Weißwein verleiht der Suppe mehr Geschmack.
  • Thymian und Lorbeer: Um die Suppe zu aromatisieren. Du kannst frische oder getrocknete Kräuter wählen; beide eignen sich für dieses Rezept.
  • Rote Chiliflocken: Wenn du sie magst, ansonsten kannst du sie weglassen.
  • Parmesankäse: Ich verwende frisch geriebenen Parmesan für den besten Geschmack. Man kann ihn durch eine andere geriebene Käsesorte ersetzen, oder eine pflanzliche Alternative wählen, um die Suppe vegan zuzubereiten. Wenn du noch ein krustiges Endstück Parmesankäse im Kühlschrank haben solltest, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, es mit in die Suppe zu geben, um ihr einen noch intensiveren Geschmack zu verleihen!
  • Spinat: Kann durch Grünkohl (Kale) ersetzt werden. Er muss nur dann etwas länger kochen.
  • Zitrone: Zitronensaft verleiht der Suppe Frische. Zitrone kann durch Limetten ersetzt werden.

Du findest die genauen Mengen in der Rezeptkarte.

Zubereitung: weiße Bohnensuppe mit Parmesan

Mixen. Beginne damit, 1/3 der weißen Bohnen mit 1/4 der Gemüsebrühe in eine separate Schüssel zu geben und mit einer Küchenmaschine oder einem Pürierstab zu einer homogenen Masse zu mixen. Diese pürierten weißen Bohnen werden später in die Suppe gegeben, um eine cremige Textur zu erhalten.

Gemüse anbraten. Erhitze das Öl in einem Schmortopf oder einer Kasserolle bei mittlerer Hitze. Zwiebeln, Möhren und Sellerie zugeben und etwa 5 Minuten lang anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Knoblauch und Chiliflocken zugeben und 1 Minute lang weiterbraten.

Köcheln lassen. Mit dem Weißwein ablöschen und 3 Minuten lang einkochen lassen. Die 2/3 abgetropften weißen Bohnen, die Gemüsebrühe, die gemixten weißen Bohnen, den Thymian und die Lorbeerblätter zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe zum Kochen bringen und 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

Servieren. Vor dem Servieren den Zitronensaft, den frischen Spinat und den Parmesan dazugeben. Weitere 2 Minuten kochen. Nun die Suppe in einzelne Schüsseln füllen. Mit einigen frischen Kräutern (Thymian oder Petersilie) und Parmesan obendrauf abschließen. Mit geröstetem Brot oder Baguette servieren.

Großer Topf der cremigen Suppe mit weißen Bohnen

Weitere Suppenrezepte

FAQ: Weiße Bohnensuppe

Kann ich diese weiße Bohnensuppe einfrieren?

Ja, du kannst diese Suppe einfrieren. Bevor du die Suppe in einen luftdichten Behälter umfüllst, muss sie vollständig abkühlen. Sie ist bis zu drei Monate haltbar.

Wie lange ist diese weiße Bohnensuppe haltbar?

Bewahre die Suppe in einem luftdichten Behälter auf. Du kannst sie bis zu 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Kann diese weiße Bohnensuppe vegan zubereitet werden?

Absolut! Du kannst diese Suppe komplett vegan machen, indem du anstatt des Parmesankäses eine pflanzliche Alternative wählst. Da die Suppe ohne Milchprodukte auskommt und trotzdem cremig ist, ist es sehr einfach, sie vegan zuzubereiten, ohne ihren Geschmack zu verändern.

Schreibe mir gerne einen Kommentar, das freut mich immer sehr!

Folge mir auf Instagram, Facebook oder TikTok um einen Blick hinter die Kulissen meines Blogs zu werfen:

Rezeptkarte

Rezept drucken

Weiße Bohnensuppe mit Parmesan

Klicke auf die Sterne!

5 von 9
Eine sehr wärmende und zugleich gesunde Suppe! Diese Weiße Bohnensuppe mit Parmesan ist perfekt für ein schnelles Abendessen im Winter
Creamy White Bean Soup-115
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Hauptspeise
Küche Mediterran
Portionen 4
Kalorien 516 kcal

Zutaten
  

  • 3 Dosen weiße Bohnen je 200 g, abgetropft
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 3 Möhren
  • 2 Stangen Sellerie
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel r rote Chiliflocken
  • 120 ml trockener Weißwein oder Gemüsebrühe
  • 6 Zweige Thymian frisch oder getrocknet
  • 2 Lorbeerblätter
  • 50 g geriebener Parmesankäse
  • 3 Handvolle frischer Spinat
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen
 

  • Mixen. Beginne damit, 1/3 der weißen Bohnen mit 1/4 der Gemüsebrühe in eine separate Schüssel zu geben und mit einer Küchenmaschine oder einem Pürierstab zu einer homogenen Masse zu mixen. Diese pürierten weißen Bohnen werden später in die Suppe gegeben, um eine cremige Textur zu erhalten.
  • Gemüse anbraten. Erhitze das Öl in einem Schmortopf oder einer Kasserolle bei mittlerer Hitze. Zwiebeln, Möhren und Sellerie zugeben und etwa 5 Minuten lang anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Knoblauch und Chiliflocken zugeben und 1 Minute lang weiterbraten.
  • Köcheln lassen. Mit dem Weißwein ablöschen und 3 Minuten lang einkochen lassen. Die restlichen 2/3 abgetropften weißen Bohnen, die Gemüsebrühe, die gemixten weißen Bohnen, den Thymian und die Lorbeerblätter zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe zum Kochen bringen und 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  • Servieren. Vor dem Servieren den Zitronensaft, den frischen Spinat und den Parmesan dazugeben. Weitere 2 Minuten kochen. Nun die Suppe in einzelne Schüsseln füllen. Mit einigen frischen Kräutern (Thymian oder Petersilie) und Parmesan obendrauf abschließen. Mit geröstetem Brot oder Baguette servieren.

Video

Nährwerte

Calories: 516kcalCarbohydrates: 87gProtein: 30gFat: 5gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans Fat: 1gCholesterol: 11mgSodium: 1252mgPotassium: 1969mgFiber: 20gSugar: 8gVitamin A: 1068IUVitamin C: 29mgCalcium: 424mgIron: 11mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung




4 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie toll diese Suppe schmeckt. Ich habe anstelle der Möhren Süßkartoffeln genommen, was auch wirklich gut gepasst hat.
    Diese Woche habe ich jeden Tag ein Rezept des Blockes gekocht und alle waren ausnahmslos spitze! Vielen, vielen Dank!

      1. Danke für Deine Frage, liebe Marie. Da die Dosenbohnen nur noch erhitzt werden müssen, kannst du sie vor dem Servieren dazugeben und noch einmal kurz mitkochen lassen. Bon appétit, Géraldine