Salat mit frischem Lachs

Springe zu Rezept
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vor einigen Tagen hatte ich frischen Lachs im Kühlschrank und suchte nach einem Rezept. Da es an diesem Tag sehr heiß war und ich etwas leicht und erfrischend essen wollte, kam ich auf die Idee, diesen Salat mit frischem Lachs zuzubereiten. Es war wirklich köstlich!

Rezept für diesen Salat mit frischem Lachs

Dieser Salat ist sehr leicht und sorgt dank des proteinreichen Lachses für ein angenehmes Sättigungsgefühl. Ein bisschen Brot dazu? Gerne! Hier gibt es ein tolles Rezept für Brot mit Knoblauch und Parmesan!

Salat mit frischem Lachs

Für einen Salat für 4 Personen benötigst Du die folgenden Zutaten:

Zutaten

  • 300 g frischer Lachs
  • 150 g frische Champignons
  • 200 g Salat
  • 3 Tomaten
  • 1/2 Gurke
  • Olivenöl

Für das Dressing

  • 1 TL Dijon-Senf mit Senfkörner
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1/2 Zitrone, Saft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELWasser
Salat mit frischem Lachs
Salat mit frischem Lachs

Zubereitung

Schritt 1: Frischer Lachs

Wenn der Lachs noch seine Haut hat, lasse sie während des Kochens an. Brate den Lachs in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, je nach Größe des Stückes etwa 5 Minuten auf jeder Seite.

Schritt 2: Die Champignons

Wasche die Champignons, schneide sie in zwei oder vier Teile und brate sie in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, etwa 5 Minuten lang an. Dann den Lachs und die Champignons abkühlen lassen und währenddessen den Salat zubereiten.

Schritt 3: Das rohe Gemüse

Salat, Tomaten und Gurken waschen und trocknen. Dann schneide die Salatblätter, die Tomate in Würfel und die Gurke in Hälften und dann in Streifen.

Schritt 4: Das Dressing

Bereite die Sauce vor, indem Du alle Zutaten gut zusammenmischst. Du kannst einen Mixer verwenden, um eine homogene Konsistenz zu erreichen.

Schritt 5: Der Salat

Wenn der Lachs abgekühlt ist, entferne gegebenenfalls die Haut und schneide ihn dann in kleine Würfel. Salat, Tomaten, Gurken, Lachs und Champignons in eine Salatschüssel platzieren. Das Dressing hinzufügen und gut vermischen. Kalt oder lauwarm servieren.

Salat mit frischem Lachs
Salat mit frischem Lachs

Wenn es dir dieses Rezept von Salat mit frischem Lachs gefallen hat, dann werden dich diese anderen Salat-Rezepte sicher auch interessieren!

Gerne kannst Du mir einen Kommentar hinterlassen, wenn Dir dieses Rezept geschmeckt hat oder wenn Du Fragen hast.

Rezept drucken

Salat mit frischem Lachs

Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Plat principal, Salade
Land & Region International
Portionen 4
Kalorien

Zutaten
  

  • 300 g frischer Lachs
  • 150 g frische Champignons
  • 200 g Salat
  • 3 Tomaten
  • 1/2 Gurke
  • Olivenöl

Für das Dressing

  • 1 TL Dijon-Senf mit Senfkörner
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1/2 Zitrone Saft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Wasser

Anleitungen
 

  • Wenn der Lachs noch seine Haut hat, lasse sie während des Kochens an. Brate den Lachs in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, je nach Größe des Stückes etwa 5 Minuten auf jeder Seite.
  • Wasche die Champignons, schneide sie in zwei oder vier Teile und brate sie in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, etwa 5 Minuten lang an. Dann den Lachs und die Champignons abkühlen lassen und währenddessen den Salat zubereiten.
  • Salat, Tomaten und Gurken waschen und trocknen. Dann schneide die Salatblätter, die Tomate in Würfel und die Gurke in Hälften und dann in Streifen.
  • Bereite die Sauce vor, indem Du alle Zutaten gut zusammenmischst. Du kannst einen Mixer verwenden, um eine homogene Konsistenz zu erreichen.
  • Wenn der Lachs abgekühlt ist, entferne gegebenenfalls die Haut und schneide ihn dann in kleine Würfel. Salat, Tomaten, Gurken, Lachs und Champignons in eine Salatschüssel platzieren. Das Dressing hinzufügen und gut vermischen. Kalt oder lauwarm servieren.
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung