Lachs und grüner Spargel aus dem Ofen

Springe zu Rezept
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Hier ist eine Idee für ein einfaches, schnelles und zugleich gesundes Abendessen: Lachs und grüner Spargel aus dem Ofen. Ich habe die Lachsfilets und den Spargel mit Knoblauch- und Zitronenbutter gewürzt. Das Ganze ist in weniger als 20 Minuten fertig!

Lachs aus dem Ofen

Dies ist eine meiner Lieblingsarten, Lachs zuzubereiten: im Ofen. Dazu lege ich mein Lachsfilets einfach auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder vorgefettetes Backblech. Manchmal lege ich mein Lachsfilets in eine Glasschüssel, anstatt es auf das Backblech zu legen.

Zum Schluss gebe ich entweder einen Schuss Olivenöl oder ein Stück Butter hinzu. Für das Würzen variiere ich je nach Rezept: Zitronenscheibe, Thymian, Rosmarin, ein Schuss Sojasauce! Du kannst je nach deinem Geschmack variieren.

Was bei der Zubereitung im Ofen super praktisch ist, ist, dass das Lachssteak intakt bleibt und man so vermeidet, es zu zerbrechen, wie es manchmal in der Pfanne der Fall ist. Außerdem kann so gleichzeitig eine Beilage im Ofen zubereitet werden, was super viel Zeit spart.

Blick von oben auf einen Teller mit Lachsfilet und grünem Spargel

Wie lange wird Lachs im Ofen backen?

Die ideale Temperatur, um ein Lachsfilet im Ofen zu garen, liegt bei 175 °C (350 °C): Der Ofen muss heiß sein, aber zu heiß, sonst wird der Lachs zu trocken.

Die Garzeit hängt von der Größe deiner Lachsfilets sowie von der Dicke ab. Für ein Lachssteak von 150-200 g mit einer Dicke von etwa 2-3 Zentimetern beträgt die ideale Garzeit 10 Minuten für halb rohen Lachs und 13-15 Minuten für einen durchgebratenen Lachs.

Was die Haut betrifft, so kannst du das Lachssteak mit der Hautseite nach oben legen, wie auf meinem Foto unten, oder mit der Haut nach oben. Dadurch wird die Haut schön knusprig.

Blick von oben auf zwei Steaks und Lachs mit rohem grünen Spargel
Zoom auf ein Lachssteak, das gerade gegessen wird

Weitere Rezepte aus dem Ofen

Rezept für Lachs und grünen Spargel aus dem Ofen

Für 2 Portionen benötigst du die folgenden Zutaten.

Zutaten

  • 2 Lachsfilets, ca. 300-400 g
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 40 g Butter, in Würfel geschnitten
  • 1 Limette
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen auf 175 ° C (Umluft) vorheizen.

Den grünen Spargel waschen, ihn gut abtrocknen und schneide das harte Ende ab. Lege die Lachssteaks und den grünen Spargel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Verteile die Butterwürfel und den gehackten Knoblauch über den Spargel und den Lachs. Gib dann einen Spritzer Zitronensaft hinzu. Salz und Pfeffer geben. Füge Rosmarinstängel hinzu.

Im Ofen 13 Minuten lang backen.

Hinweis

Der grüne Spargel bleibt leicht knackig und der Lachs ist relativ gut durchgegart. Wenn du einen halb rohen Lachst möchstest, schiebe den Spargel 6 Minuten allein in den Ofen, fügen nachher den Lachs hinzu und gare den grünen Spargel und den Lachs 10 Minuten lang zusammen.

Zoom auf ofenfertige Lachssteaks mit Zitronenscheiben
Blick von oben auf zwei Lachsfilets mit grünem Spargel gebacken

Häufig gestellte Fragen

Kann man dieses Rezept im Voraus zubereiten?

Ja, du kannst dein Backblech einige Stunden vorher vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

Wie lange ist dieses Rezept haltbar?

Gekochten Lachs und Spargel können nicht länger als 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn du noch Lachs übrig hast, probiere dieses Rezept für Frischen Salat mit frischem Lachs aus.

Kann man das Rezept für Lachs und grünen Spargel aus dem Ofen einfrieren?

Ja, du kannst dieses Rezept durchaus einfrieren.

Für weitere Inspirationen findest du hier meine neuesten Rezepte:

Schreibe mir auch gerne einen Kommentar, darüber freue ich mich immer sehr!

Finde mich auch auf Social Media, um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen:

Rezept drucken

Lachs und grüner Spargel aus dem Ofen

Hier ist eine Idee für ein einfaches, schnelles und zugleich gesundes Abendessen: Lachs und grüner Spargel aus dem Ofen. Ich habe die Lachsfilets und den Spargel mit Knoblauch- und Zitronenbutter gewürzt. Das Ganze ist in weniger als 20 Minuten fertig! 
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 1 vote

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 13 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region International
Portionen 2
Kalorien 380 kcal

Zutaten
  

  • 2 Lachsfilets ca. 300-400 g
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 40 g Butter in Würfel geschnitten
  • 1 Limette
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 175 ° C (Umluft) vorheizen.
  • Den grünen Spargel waschen, ihn gut abtrocknen und schneide das harte Ende ab. Lege die Lachssteaks und den grünen Spargel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Verteile die Butterwürfel und den gehackten Knoblauch über den Spargel und den Lachs. Gib dann einen Spritzer Zitronensaft hinzu. Salz und Pfeffer geben. Füge Rosmarinstängel hinzu.
  • Im Ofen 13 Minuten lang backen.

Nutrition

Sodium: 166mgCalcium: 94mgVitamin C: 23mgVitamin A: 2038IUSugar: 5gFiber: 6gPotassium: 1361mgCholesterol: 118mgCalories: 380kcalTrans Fat: 1gMonounsaturated Fat: 6gPolyunsaturated Fat: 5gSaturated Fat: 7gFat: 20gProtein: 40gCarbohydrates: 13gIron: 6mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!