Bagels ohne Hefe (5 Zutaten)

Springe zu Rezept
5 de 3 votes

Klicke auf die Herzen!

An diesem Samstagmorgen hatte ich Lust auf selbstgemachte Bagels mit Frischkäse. Ich wollte nicht stundenlang warten, bevor ich frühstücken konnte, also habe ich ein einfaches Rezept für Bagels ohne Hefe mit nur 5 Zutaten auszuprobiert. Es war in 30 Minuten fertig!

Zoom auf einem Bagel mit Frischkäse und Räucherlachs

Und hat es geschmeckt? Als Bagel-Fan muss ich zugeben, dass ich ziemlich beeindruckt war. Dieses schnelle Bagel-Rezept mit 5 Zutaten ohne Hefe wird sicherlich nicht das traditionelle Bagel-Rezept ersetzen, aber es ist eine tolle Alternative für ein selbstgemachtes Frühstück in letzter Minute am Wochenende.

Ich habe verschiedene Rezepte u.a. die Zwei-Zutaten-Bagels von der Instagrammerin Jessica Hirsch ausprobiert, aber mit diesem Rezept habe ich die besten Ergebnisse bekommen!

Zoom auf ein Backblech mit goldgelben selbstgebackenen Bagels
Zoom auf einem Bagel mit Frischkäse und Räucherlachs

Liste der Zutaten

Für diese Bagel ohne Hefe benötigst du 5 einfache Zutaten für den Bagel-Teig. Für das Bagelgewürz kannst du deine Lieblingskörner nehmen.

  • Mehl: Ich habe ein normales 405 Mehl verwendet. Du kannst einen Teil des Mehls durch Vollkornmehl oder Roggenmehl ersetzen, um gesündere Bagels zu bekommen. Dieses Rezept eignet sich auch für glutenfreie Bagels. In diesem Fall kannst du das Mehl durch eine glutenfreie Mehlmischung und/ oder einen Teil durch Mandelmehl ersetzten.
  • Griechischer Joghurt: Ich habe einen normalen griechischen Joghurt verwendet. Griechischer Joghurt ist eine wichtige Zutat. Achte daher darauf, dass der Joghurt mindestens 10 % Fett enthält. So schmecken deine Bagels weicher als mit fettarmem Joghurt. Ich fand es einfacher, mit einem kalten Joghurt direkt aus dem Kühlschrank zu arbeiten als mit einem Joghurt bei Zimmertemperatur.
  • Backpulver: Das Backpulver ersetzt die Hefe und benötigt keine Ruhezeit.
  • Salz: Ich verwende normales Salz, achte nur darauf, ein feines Salz und kein grobes Salz zu verwenden.
  • Ei: Das Ei wird nur für die Eistreiche benötigt, ist aber nicht Teil des Teigs. Ich verwende das Eigelb mit ein paar Tropfen Wasser vermischt, damit die Bagels glänzend und goldbraun werden.

Wie wird der Bagel-Teig zubereitet?

Der Bagel-Teig ist in nur 10 Minuten fertig! Mische einfach die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel zusammen: Mehl, Salz und Backpulver.

Gut mischen.

Mehl, Backpulver und Salz in eine Rührschüssel geben

Den griechischen Joghurt mit einem Löffel oder einem Spatel in die Mehlmischung einarbeiten.

Bestreue deine Arbeitsplatte mit Mehl und knete den Teig ganz kurz zu einer Kugel.

Zoom auf einen Bagel-Teig mit nur 5 Zutaten

Da der Teig keine Hefe enthält und außerdem recht feucht ist, kann und muss man ihn nicht allzu lange kneten.

Wichtig ist nur, dass die Zutaten gut miteinander vermengt sind und die Oberfläche des Teigs relativ glatt ist.

Zoom auf eine Kugel Bagel-Teig

Die Bagels formen

Den Teig in 4 gleich große Stücke teilen und 4 kleine Kugeln formen.

Zoom auf 4 Kugeln, um selbstgemachte Bagels herzustellen

Mache mit dem Zeigefinger ein Loch in die Mitte einer Kugel und weite das Loch vorsichtig aus, um die Form eines Bagels zu erhalten.

Deine Bagels werden in diesem Stadium noch keine schöne, glatte Textur haben, aber das ist völlig in Ordnung, denn sie werden im Ofen aufgehen und eine schöne Bagelform annehmen.

Die ungekochten Bagels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Zoom auf 4 ungebackene, hausgemachte Bagels ohne Hefe

Das Eigelb mit ein paar Tropfen Wasser verquirlen und die Bagels damit bestreichen. Gib deine Lieblingsgewürze oben auf jeden Bagel.

Zoom auf 4 ungebackene, hausgemachte Bagels, die mit Bagelgewürz bestreut sind

Bagel-Gewürz

Ich persönlich liebe Bagels mit vielen Körner ! Ich bereite meine Gewürze oder bagel seasoning selber mit den folgenden Körnern zu: weißer Sesam, schwarzer Sesam und ein wenig gerösteter getrockneter Knoblauch und getrocknete Zwiebeln.

Dieses Gewürz ist ideal, wenn du einen herzhaften Bagel essen möchtest. Die getrockneten Zwiebeln und der Knoblauch können bei Konfitüre seltsam schmecken.

Zoom auf ein hausgemachtes Bagelgewürz

Für süße Bagels empfehle ich dir daher ein Seasoning nur mit Sesam und/oder Mohn.

Die Bagels backen

Die Bagels im Ofen (Umluft) 20-25 Minuten bei 200 °C backen. Sobald die Bagels oben goldbraun sind, nimm sie aus dem Ofen und lassen sie 15 Minuten abkühlen.

Zoom auf gebackene hausgemachte Bagels ohne Hefe
Zoom auf einen einfachen selbstgemachten Bagel mit nur 5 Zutaten

Es ist wichtig, sie gut abkühlen zu lassen , bevor sie geschnitten werden. Serviere diese Bagels mit deinem Lieblingsfrischkäse. Ich habe etwas Räucherlachs, Dill und Kapern hinzugefügt.

Vergrößern

Mehr Frühstücksrezepte

Häufig gestellte Fragen

Wie lange sind diese Bagels ohne Hefe haltbar?

Diese Bagels ohne Hefe sind 48 Stunden haltbar. Die übrig gebliebenen Bagels auf einen mit Frischhaltefolie bedeckten Teller oder in einen luftdichten Behälter legen.

Aber sie schmecken wirklich besser am selben Tag. Daher empfehle ich, nur die benötigte Menge zu backen oder die Reste noch am selben Tag einzufrieren.

Kann ich diese Bagels ohne Hefe einfrieren?

Ja, auf jeden Fall. Ich empfehle, sie nach dem Abkühlen so schnell wie möglich einzufrieren. Sie schmecken frischer, wenn sie wieder aufgewärmt werden.

Schreibe mir gerne einen Kommentar, ich freue mich immer sehr darüber!

Finde mich auch auf den Instagram, Facebook und TikTok um einen Blick hinter die Kulissen dieses Blogs zu werfen :

Rezept drucken

Bagels ohne Hefe (5 Zutaten)

An diesem Samstagmorgen hatte ich Lust auf selbstgemachte Bagels mit Frischkäse. Ich wollte nicht stundenlang warten, bevor ich frühstücken konnte, also habe ich ein einfaches Rezept für Bagels ohne Hefe mit nur 5 Zutaten auszuprobiert. Es war in 30 Minuten fertig!
Möchtest du mich unterstützen?Gib eine Bewertung ab und klicke auf die Herzen!
5 de 3 votes

Klicke auf die Herzen!

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region International
Portionen 4
Kalorien 237 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel vermengen: Mehl, Salz und Backpulver. Gut mischen.
  • Den griechischen Joghurt mit einem Löffel oder einem Spatel in die Mehlmischung einarbeiten.
  • Den Teig ganz kurz zu einer Kugel kneten. Den Teig in 4 gleich große Stücke teilen und 4 kleine Kugeln formen.
  • Mit dem Zeigefinger ein Loch in die Mitte einer Kugel drücken und das Loch vorsichtig erweitern, um die Form eines Bagels zu erhalten.
  • Die Bagels auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • Das Eigelb mit ein paar Tropfen Wasser verquirlen und die Bagels damit bestreichen. Die Bagels mit den Gewürzen deiner Wahl bestreuen.
  • Die Bagels im Backofen (Umluft) 20-25 Minuten bei 200 °C backen. Wenn die Bagels oben goldbraun sind, aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen, bevor sie angeschnitten werden.

Nutrition

Calories: 237kcalCarbohydrates: 41gProtein: 13gFat: 2gSaturated Fat: 0.5gPolyunsaturated Fat: 0.4gMonounsaturated Fat: 0.5gTrans Fat: 0.01gCholesterol: 44mgSodium: 656mgPotassium: 157mgFiber: 1gSugar: 2gVitamin A: 62IUCalcium: 157mgIron: 3mg
Schon ausprobiert?Tagge @la.cuisine.de.geraldine auf Instagram und sag mir wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung