Rührei Spinat Feta-Tomate

Springe zu Rezept
5 de 2 votes

Klicke auf die Herzen!

Es ist zu einem meiner Lieblingsfrühstücke des Wochenendes geworden! Dieses Rezept für Rührei Spinat-Feta-Tomate ist köstlich mit Vollkornbrot und einem kleinen Salat.

Rühreier zum Frühstück

Ich liebe Rührei zum Frühstück! Unter der Woche, vor der Arbeit, hat man jedoch nicht unbedingt Zeit. Deshalb mache ich sie normalerweise am Samstag- oder Sonntagmorgen.

Dazu einen kleinen Salat und Vollkornbrot wie Roggen- oder Landbrot, und schon hat man ein gesundes und vollständiges Frühstück, das einem für mehrere Stunden ein Sättigungsgefühl verleiht.

Rührei Spinat Feta-Tomate
Rührei Spinat Feta-Tomate

Zubereitung von Rührei Spinat Feta-Tomate

Außerdem gibt es nichts Einfacheres, als Rührei zuzubereiten! In diesem Rezept habe ich frischen Spinat, Tomaten und ein wenig Fetakäse hinzugefügt, um den Rühreiern einen leckeren Geschmack zu verleihen.

Zünächst für zwei Personen vier Eier in einer Salatschüssel aufschlagen. Etwa 100 g frische Baby-Spinat hinzufügen. Eine Tomaten in kleine Würfel schneiden und in die Eiermasse geben. Etwa 75 g Feta-Käse ebenfalls in Würfel schneiden und ebenfalls hinzufügen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Meine Geheimzutat: Wenn Du wie ich scharfes Essen magst, füge diesem Rezept ein wenig roten oder grünen Chilis hinzu. Es ist köstlich und Chilis passt sehr gut zu Feta!

Etwas Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Eiermasse hineingeben und die Hitze reduzieren. Etwa eine Minute aushärten lassen und dann mit dem Rühren beginnen, um die Eier aus der Pfanne zu lösen. Etwa 5 bis 8 Minuten kochen, bis die Eier gar, aber nicht zu trocken sind.

Mit Vollkornbrot servieren. Dazu ein paar Salatblätter anrichten.

Rührei Spinat Feta-Tomate
Rührei Spinat Feta-Tomate

Wenn es dir dieses Rezept gefallen hat, dann werden dich diese anderen schnellen und gesunden Frühstücksrezepte sicher auch interessieren!

Gerne kannst Du mir einen Kommentar hinterlassen, wenn Dir dieses Rezept geschmeckt hat oder wenn Du Fragen hast.

Rezept drucken

Rührei Spinat Feta-Tomate

Envie de soutenir mon blog ? Laisse une note à cette recette en cliquant sur les cœurs !
5 de 2 votes

Clique sur les cœurs !

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 8 Min.
Gericht Petit déjeuner
Land & Region Méditéranéenne
Portionen 2
Kalorien

Zutaten
  

  • 4 Eier
  • 100 g frische Spinatsprossen
  • 1 Tomate
  • 75 g Feta-Käse
  • 1 kleine Chilischote optional
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen
 

  • Die Eier in einer Schüssel aufschlagen. Frischer Baby Spinat hinzufügen.
  • Die Tomaten in kleine Würfel schneiden und in die Eiermasse geben.
  • Den Feta-Käse in Würfel schneiden und ebenfalls hinzufügen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Wenn Du, wie ich, gerne scharf isst, füge etwas eine feine gehackte Chilischote hinzu.
  • Etwas Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Eiermasse einfüllen und die Hitze reduzieren.
  • Etwa eine Minute ruhen und beginne dann mit dem Rühren, um die Eier aus der Pfanne zu entfernen.
  • Etwa 5 bis 8 Minuten kochen, bis die Eier gar, aber nicht zu trocken sind. Mit Vollkornbrot servieren. Dazu ein paar Salatblätter anrichten.
Tu as essayé cette recette?Tague @la.cuisine.de.geraldine sur Instagram et dis-moi ce qui tu en as pensé !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung